Hacking der Playstation 3 macht Fortschritte

George Hotz erlangt Zugriff auf Speicher und Hypervisor

Wieder einmal gilt die PS3 als gehackt - diesmal scheinen die Bastler aber wirklich sehr nahe daran zu sein, eigene Programme auf der Konsole ausführen zu können. Das behauptet zumindest George "Geohot" Hotz, der schon am Hack des iPhone beteiligt war.

Artikel veröffentlicht am ,
Hacking der Playstation 3 macht Fortschritte

In seinem Blog gibt Hotz an, er habe Zugriff auf alle Speicherbereiche der PS3 und über den Hypervisor des Systems auch auf den Prozessor. An die Hardware auf Registerebene ist bei der Sony-Konsole kaum heranzukommen, weil auch das Betriebssystem virtualisiert läuft. Dafür ist eines der sieben Rechenwerke (SPE) des Cell-Prozessors reserviert, und in dieser SPE vermutet Hotz auch die wesentlichen Verschlüsselungstechniken.

Inhalt:
  1. Hacking der Playstation 3 macht Fortschritte
  2. Hacking der Playstation 3 macht Fortschritte

Wie andere moderne Konsolen auch führt die PS3 nur signierten Code aus, eigene Programme mit direktem Zugriff auf die Hardware zu starten ist so nicht möglich. Die letzten großen Konsolenhacks wie bei der PSP oder Wii konzentrierten sich daher auch darauf, dem System schon beim Booten Code unterzuschieben, der alle folgenden Programme gültig aussehen lässt. Manchmal gibt es in den Sicherheitssystemen der Konsolen auch Hintertüren, in denen beispielsweise eine Art Generalschlüssel gespeichert ist.

Derartige Backdoors ließen sich bei der PS3 aber bisher noch nicht finden. Laut George Hotz sollte nun aber der Weg frei sein, um Programme auf der PS3 zu starten und weitere Lücken zu finden. Seinen Hack will er dennoch nicht veröffentlichen, um Sony die Gegenmaßnahmen zu erschweren. Seine aktuelle Methode könne der Hersteller vielleicht einfach verhindern, das Prinzip des Angriffs aber nicht, meint der Hacker.

Hack erst nach Umbau der Konsole

Fünf Wochen brauchte Hotz nach eigener Darstellung für den Hack. Dazu musste er die Konsole zerlegen und mit zusätzlichen Anschlüssen versehen, um einige der Daten- und Steuerleitungen überprüfen zu können. Seine Umbauten hat Hotz in einigen Bildern dokumentiert, über seinen Twitter-Account scherzte er auch, allmählich wäre ein Logic Analyzer für 10.000 US-Dollar nötig, um weiterzukommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Hacking der Playstation 3 macht Fortschritte 
  1. 1
  2. 2
  3.  


mr. incomplete... 27. Jan 2010

@NOTar der angriff sollte grundsätzlich aber auch auf den neuen ps3 modellen...

vgchatz 26. Jan 2010

Abgesehen vom US Martk wurden mehr PS3 als xboy 360 verkauft.Seit einiger Zeit hat die...

GoHomeAndBeAFam... 26. Jan 2010

Full ACK. Besser ein Spiel kaufen und durchspielen, als zig Spiele haben und dann alle...

Spieler 26. Jan 2010

mitnichten. Spiele sind alle Region free. Du kannst ein x-eliebiges Spiel von irgendwo...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple M2 im Test
Die Revolution ist abgesagt

Der M1 war durchaus ein technisches Meisterstück, der M2 ist "nur" besser - denn auch das Apple Silicon unterliegt den Gesetzen der Physik.
Ein Test von Marc Sauter

Apple M2 im Test: Die Revolution ist abgesagt
Artikel
  1. Google: Pixel 6a verwendet schnelleren Fingerabdrucksensor
    Google
    Pixel 6a verwendet schnelleren Fingerabdrucksensor

    In einem Video ist zu sehen, wie viel schneller sich das Pixel 6a im Vergleich zum Pixel 6 Pro entsperren lässt.

  2. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  3. Galaxy's Edge: Star-Wars-Attraktion im Disneyland fällt täglich aus
    Galaxy's Edge
    Star-Wars-Attraktion im Disneyland fällt täglich aus

    Selbst mit Pioritätsticket warten Gäste mehrere Stunden auf eine Star-Wars-Fahrt. Rise of the Resistance fällt ständig aus.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung SSD 1TB mit Kühlkörper (PS5-komp.) günstig wie nie: 127,73€ • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /