Abo
  • Services:
Anzeige

HTML5-Video auch bei Vimeo

Experimenteller Videoplayer in HTML5

Nach Youtube wartet auch die Videosite Vimeo mit einem in HTML5 realisierten Videoplayer auf. Er kann von den Nutzern alternativ zu dem in Flash umgesetzten Standardplayer auf Vimeo genutzt werden.

Vimeos neuer Videoplayer in HTML5 soll schneller laden, Sprünge an jede Stelle im Video ohne erneutes Buffern erlauben und für eine Wiedergabe ohne Aussetzen sorgen. So werden die Vorteile der neuen Technik im Vimeo-Blog beschrieben.

Anzeige

Wie bei Youtube hat aber auch der HTML5-Player bei Vimeo noch erhebliche Einschränkungen. Die Wiedergabe funktioniert nur bei einer kleinen Zahl von Nutzern, denn der Player setzt nicht nur einen Browser voraus, der mit dem Videotag aus HTML5 umgehen kann, sondern verlangt auch eine direkte Unterstützung von H.264. Damit scheidet Firefox, der HTML5-Browser mit der größten Verbreitung, aus, denn dieser spielt nur Videos im freien Format Ogg Theora.

Zudem fehlt dem neuen Vimeo-Player eine Vollbildoption. Der einzige Browser, der diese im Zusammenhang mit dem Videotag derzeit bietet, ist Firefox. Daher arbeitet Vimeo zunächst auch nur an einer Wiedergabe im kompletten Browserfenster, alles andere setzt entsprechende Funktionen im Browser voraus.

Für Videos, die auf externen Webseiten eingebettet sind, steht Vimeos HTML5-Player aktuell nicht zur Verfügung. Immerhin sollen sich rund 90 Prozent der im letzten Jahr bei Vimeo hochgeladenen Videos mit dem HTML5-Player wiedergeben lassen, insgesamt gilt das für rund 65 Prozent aller auf Vimeo verfügbaren Videos.

Nutzer, die Vimeos neuen Videoplayer ausprobieren wollen, können ihn mit einem Klick auf "Switch to HTML5 player" unterhalb der Videos aktivieren.


eye home zur Startseite
webosuse 29. Jun 2011

Es geht hier nicht um Flash-Videos. Das mit dem Rechtsklick funktioniert bei Videos die...

Jubler 25. Jan 2010

Warum nicht, scheinst ja selber genug Fisch zu haben.

ööö 23. Jan 2010

Bei tinyvid.tv kann man Vimeo-Videos in OGG/Theora transkodieren, ohne sie neu...

_mike 23. Jan 2010

hätt mir auch Theora gewünscht ...

Luglio 23. Jan 2010

Was für ein Quatsch. Flash ist nur für den Player verantwortlich. In diesem sitzt der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. über Nash Direct GmbH, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Pulp Fiction, Leon der Profi, Good Will Hunting)
  2. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand
  3. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. Apple iOS 11 im Test

    Alte Apps weg, Daten weg, aber sonst alles gut

  2. Bitkom

    Ausbau mit Glasfaser kann noch 20 Jahre dauern

  3. Elektroauto

    Nikolas E-Trucks bekommen einen Antrieb von Bosch

  4. HHVM

    Facebook konzentriert sich künftig auf Hack statt PHP

  5. EU-Datenschutzreform

    Bitkom warnt Firmen vor Millionen-Bußgeldern

  6. Keybase Teams

    Opensource-Teamchat verschlüsselt Gesprächsverläufe

  7. Elektromobilität

    In Norwegen fehlen Ladesäulen

  8. Metroid Samus Returns im Kurztest

    Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin

  9. Encrypted Media Extensions

    Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  10. TP Link Archer CR700v

    Einziger AVM-Konkurrent bei Kabelroutern gibt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Edge Computing: Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
Edge Computing
Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
  1. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger
  2. DDoS 30.000 Telnet-Zugänge für IoT-Geräte veröffentlicht
  3. Deutsche Telekom Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

  1. SFTP Windows Server?

    Delacor | 22:34

  2. Re: Kaum Handlungssequenzen... Warum steht das bei -?

    _2xs | 22:33

  3. Re: Bei mir waren es 5 von 100 Apps...

    devzero | 22:33

  4. Re: warum nicht für switch?

    _2xs | 22:31

  5. Re: Back to 2000 - 2002 ;-)

    __destruct() | 22:29


  1. 19:04

  2. 18:51

  3. 18:41

  4. 17:01

  5. 16:46

  6. 16:41

  7. 16:28

  8. 16:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel