Abo
  • Services:

Security-Scanner Nmap 5.20 mit neuer Traceroute-Engine

Neue Version bringt rund 150 Verbesserungen

Mit Nmap 5.20 ist eine neue stabile Version des freien Security-Scanners erschienen. Sie bietet laut Entwickler Fyodor rund 150 signifikante Verbesserungen. Es gibt mehr als 30 neue Scripts für die neue Scripting-Engine, mehr Geschwindigkeit und weniger Speicherverbrauch.

Artikel veröffentlicht am ,

Nmap 5.20 ist die erste stabile Version seit Veröffentlichung von Nmap 5.00 im Juli 2009. Die neue Version soll schneller arbeiten als der Vorgänger und dabei weniger Speicher verbrauchen. Sie bietet zudem protokollspezifische Payloads für effektiveres UDP-Scanning und verfügt über eine komplett neu geschriebene Traceroute-Engine.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg

Zudem wurde die Datenbank zur Erkennung der auf fremden Systemen verwendeten Betriebssysteme und Datenbanken deutlich erweitert. Sie verfügt nun über mehr als 10.000 Einträge. Nmap nutzt diese Informationen, um die verwendete Software anhand ihres Verhaltens zu identifizieren.

Für Nmaps neue Scripting-Engine wurden 31 neue Scripte hinzugefügt, so dass nun 80 Scripte zur Verfügung stehen, um komplexe Aufgaben zu automatisieren. Scans können mit Hilfe von Zenmap-Filtern auf einfache Weise auf bestimmte Systeme eingeschränkt werden.

Nmap 5.20 steht unter insecure.org ab sofort zum Download bereit. Die Release Notes listen die umfangreichen Änderungen in der neuen Version auf.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  2. 279€ - Bestpreis!
  3. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)
  4. 154,61€ (Vergleichspreis 163€)

MS-Admin 22. Jan 2010

Diese Annahme ist reine Spekulation. Das ist so nirgends im 202c fest gelegt. Der 202c...


Folgen Sie uns
       


Rebble Pebble - Test

Pünktlich zur Abschaltung der Pebble-Server hat das Rebble-Projekt seine Alternative gestartet. Der Rebble-Server bringt Funktionen wie den Appstore und die Wetteranzeige in der Timeline zurück. Ganz perfekt ist der Ersatz aber noch nicht.

Rebble Pebble - Test Video aufrufen
Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /