Abo
  • IT-Karriere:

Firefox 3.6 kommt heute Abend

Termin von Mozilla offiziell bestätigt

Nun steht fest, dass Firefox 3.6 noch diese Woche erscheint und zwar noch am Abend des 21. Januar 2010 unserer Zeit. Bis jetzt war noch unklar, ob die neue Firefox-Version Donnerstagabend oder erst Anfang kommender Woche erscheinen wird. Nun wurde der Termin von Mozilla bestätigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Firefox 3.6 kommt heute Abend

Firefox 3.6 bringt dem Nutzer eine Reihe von Verbesserungen. Dazu zählen ein veränderter Umgang mit Erweiterungen, Warnungen vor veralteten Plugins wie Flash, die Möglichkeit, per Videotag eingebettete Theora-Videos im Vollbild abzuspielen und Personas, um das Aussehen des Browsers zu verändern. Zudem gibt es Optimierungen im Bereich HTML 5, CSS und DOM.

Stellenmarkt
  1. Viessmann Group, Berlin
  2. BWI GmbH, Germersheim

Nach dem Erscheinen von Firefox 3.6 stehen weitere große Veränderungen an, die im ersten Schritt die Updatestrategie für Firefox betreffen: Künftig ist geplant, auch mit Sicherheitsupdates neue Funktionen in den Browser einfließen zu lassen. Damit sollen Funktionen schneller in den Browser integriert werden. Das Projekt Firefox 3.7 wird nicht mehr weitergeführt.

Das nächste große Update für Firefox ist für Ende 2010 beziehungsweise Anfang 2011 geplant. Welche Versionsnummer diese Ausgabe tragen wird, steht noch nicht fest.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. 229€ (Bestpreis!)
  3. 279,90€
  4. 64,90€ (Bestpreis!)

blablubbla 25. Jan 2010

Hab ein ähnliches Problem die symbolleisten hat es irgendwie zusammengequetscht es sieht...

IE-gitt 22. Jan 2010

@richtig Du hast bei Deinem Beitrag die vergessen! So kann sein IE Deinen Beitrag doch...

iProll 22. Jan 2010

Ich find das so geil wenn die Trolle endlich ihr Futter kriegen ;-) Hat ja auch lang...

ff nutzer 21. Jan 2010

Ne, die laufen ja beide täglich. Das ist ja das ^^

Stefan Haberguck 21. Jan 2010

Warum bringt Windows das erst so spät auf den Markt? Bei OS X ist das schon lange so.


Folgen Sie uns
       


Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom

Wetter, Allgemeinwissen, sächsische Aussprache - wir haben den Magenta-Assistenten gegen Alexa antreten lassen.

Hallo Magenta und Alexa auf dem Smart Speaker der Telekom Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /