Abo
  • Services:
Anzeige
Bankenverband räumt Unsicherheit bei EC-Karten-PIN ein

Bankenverband räumt Unsicherheit bei EC-Karten-PIN ein

Updateplan für 23 Millionen EC-Karten

Am Abend des gestrigen 20. Januars 2010 hat der ZKA zudem den Updateplan für den 2010-Bug angekündigt.

Ab Februar 2010 werden demnach umfangreiche Updatelösungen zur Verfügung gestellt. Die im ZKA zusammengeschlossenen Verbände hätten sich auf ein gemeinsames technisches Verfahren verständigt: "Dieses ist inzwischen erfolgreich getestet, pilotiert und sicherheitstechnisch von unabhängigen Experten überprüft worden. Erste Updates mit Echtkarten haben bereits stattgefunden."

Anzeige

Das Update erfolge nach dem Einschub der EC-Karte in den Geldautomaten beim Geldabheben oder über spezielle Kartenleser in den Bankfilialen. Die Sicherheit der Karte werde durch das Update nicht berührt, insbesondere würden beim Update keine sicherheitsrelevanten Daten ausgetauscht oder verändert. "Die Kommunikation zwischen Karte und System wird bei beiden Wegen mit den bewährten Verschlüsselungsverfahren abgesichert." Dritte könnten also keine Kartendaten verändern oder kryptographische Sicherheitsschlüssel ermitteln.

Die Sparda-Banken hatten zuvor angekündigt, dass ein Softwareupdate für die Girokarten im Geldautomaten für die Genossenschaftsbanken nicht sicher genug sei. Um dem Jahr-2010-Bug beizukommen, tauschen sie deshalb lieber 400.000 Girokarten aus.

 Bankenverband räumt Unsicherheit bei EC-Karten-PIN ein

eye home zur Startseite
Tünnes 22. Jan 2010

Tünnes und Scheel finden eine EC-Karte. Tünnes errät die PIN und räumt das Konto leer...

Postschließfach 22. Jan 2010

Am Bahnhof musst du aber alle 24 Stunden Geld nachwerfen, das könnte teuer werden. Nimm...

schlimmer 22. Jan 2010

Es kommt ja noch viel schlimmer. Viele zig-tausend Leute haben alle die gleiche PIN...

auslesbar 22. Jan 2010

Wenn der Chip nicht auslesbar wäre, könnte man ihn sofort weglassen. Eine Magnetkarte...

0000 22. Jan 2010

Ja, 0000 ist die Fabrikeinstellung.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. BWI GmbH, Meckenheim
  4. Haufe Group, Bielefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. Goat Simulator @ Pay What You Want, Dead by Daylight 8,11€ uvm.)
  2. (-72%) 5,55€
  3. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Hightech im Haushalt: Der Bügel-Battle fällt leider aus
Hightech im Haushalt
Der Bügel-Battle fällt leider aus
  1. Smart Home Hardwareteams von Nest und Google werden zusammengeführt
  2. Lingufino Sprachgesteuerter Kobold kuschelt auch mit Datenschützern
  3. Apple Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

Flexispy: Wir lassen uns Spyware installieren
Flexispy
Wir lassen uns Spyware installieren
  1. Staatstrojaner Finspy vom Innenministerium freigegeben
  2. Adobe Zero-Day in Flash wird ausgenutzt
  3. Shodan + Metasploit Autosploit macht Hacken kinderleicht und gefährlich

  1. Re: Finde ich gut

    bombinho | 22:35

  2. Re: Strahlung und so ;)

    SanderK | 22:34

  3. Re: Besteht denn abseits von Großstadt-Hipstern...

    xxsblack | 22:24

  4. Re: Klangvergleich zu echten Lautsprechern?

    don.redhorse | 22:23

  5. Re: Das kann nicht in D klappen

    blaub4r | 22:21


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel