Abo
  • Services:

BSI-Warnung befeuert Firefox-Downloads

Mozilla errechnet rund 300.000 zusätzliche Downloads aus Deutschland

Nicht nur bei Opera, sondern auch bei Mozilla sind die Downloadzahlen nach oben gegangen, nachdem das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) vor dem Einsatz des Internet Explorers gewarnt hat.

Artikel veröffentlicht am ,
BSI-Warnung befeuert Firefox-Downloads

Insgesamt rund 300.000 zusätzliche Downloads von Firefox hat Mozilla am vergangenen Wochenende aus Deutschland verzeichnet, nachdem das BSI die Warnung vor der Nutzung des Internet Explorers veröffentlicht hat, berichten die Firefox-Macher. Die Downloadzahlen von Firefox haben sich damit mehr als verdoppelt. Auch Opera konnte am vergangenen Wochenende einen Anstieg der Downloadzahlen aus Deutschland ausmachen.

Microsoft arbeitet derzeit nach eigener Aussage mit Hochdruck an einem Patch für den Internet Explorer, der in den nächsten Tagen erscheinen soll. Damit soll das offene Sicherheitsloch in Microsofts Browser beseitigt werden. Derzeit sind nahezu alle Versionen des Internet Explorers anfällig für einen Angriff.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 46,99€ (Release 19.10.)
  2. (-33%) 39,99€
  3. (-25%) 22,49€

webentwickler 21. Jan 2010

Du boy hast wahrscheinlich noch nie dich mit der Entwicklung von funktionierenden...

Klaus2 21. Jan 2010

Ich sicher nicht, bin ich zu alt dafür. Ich denke mal egal was auch immer geschehen sein...

asdfsdafssss 21. Jan 2010

Doch die neue Alpha vom 10.5 ist mittlerweile am schnellst, und das wie gesagt trotz Pre...

Himmerlarschund... 21. Jan 2010

Wie gesagt, ich mache das NEBENBEI (also NEBEN (daher kommt das Wort) meiner eigentlichen...

Türsteher 21. Jan 2010

Super natürlich, nicht Superplus. Das wäre zu schön um wahr zu sein...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

    •  /