Boot Camp 3.1 bringt Windows 7 auf Macs

Spezielles Tool zum Upgrade von Windows Vista

Apple hat ein Update für Boot Camp veröffentlicht, das nun auch die Installation von Windows 7 auf Macs erlaubt. Zudem beseitigt die neue Version 3.1 einige weitere Probleme und bringt neue Treiber mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Boot Camp 3.1 steht in einer 32- und einer 64-Bit-Version zur Verfügung und erlaubt die Installation von Windows 7 in den Versionen Home Premium, Professional und Ultimate auf Intel-Macs.

Stellenmarkt
  1. Android-Entwickler (m/w/d) Infotainment
    e.solutions GmbH, Erlangen
  2. Senior IT-Systems Engineer und Project Manager (m/w/d)
    LEIFHEIT AG, Nassau an der Lahn
Detailsuche

Zudem beseitigt das Update Probleme mit Trackpad und schaltet die rote LED des digitalen Audioports auf Notebooks ab, wenn der Anschluss nicht genutzt wird. Zudem wird nun auch Apples Tastatur Wireless Keyboard sowie die Magic Mouse unterstützt.

Ursprünglich hatte Apple eine Windows-7-kompatible Boot-Camp-Version bereits für Ende 2009 angekündigt und bereits damals eingeräumt, dass Windows 7 nicht auf allen Intel-Macs laufen wird. Betroffen sind einige Geräte aus dem Jahre 2006.

Ebenfalls neu ist das "Boot Camp Utility for Windows 7 Upgrade". Es wird benötigt, um Macs mit Windows Vista auf Windows 7 zu aktualisieren. Die Software sorgt dafür, dass das nur zu lesen gemountete Macintosh-Volume unter Windows Vista sicher entfernt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

Musikant 04. Apr 2010

Wenn es Brainspawn Forte für OSX gäbe, würde ich dir Recht geben. So nicht. (Jetzt komm...

Blork 21. Jan 2010

Andere rauchen in der Zeit Zigaretten. Ich weiss nicht was gesundheitsschädlicher ist...

sumisu 21. Jan 2010

zum einen gibts wesentlich mehr Nicht-ITler, zum anderen ist es halt möglich das Problem...

Himmerlarschund... 20. Jan 2010

Wer den Apfel schon aufm Laptop hat, braucht das OS nicht mehr um zu posen. Dafür eignen...

cheffe 20. Jan 2010

Windows 7 konnte man von Anfang an auf einem Mac installieren. Bei Bootcamp sind...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /