Abo
  • Services:

Scannertreiberpaket für Windows 7 und Mac OS X 10.6

Treiberunterstützung für rund 1.200 Modelle

Hamrick Software hat mit Vuescan 8.6 eine neue Version seines Scanprogramms vorgestellt. Die neue Fassung unterstützt Windows 7 und Mac OS X 10.6, das Programm nun 80 Scanner mehr und damit insgesamt über 1.200 Modelle verschiedener Hersteller.

Artikel veröffentlicht am ,
Scannertreiberpaket für Windows 7 und Mac OS X 10.6

Das Programm eignet sich auch für Besitzer älterer Scanner, die offiziell von den neuen Betriebssystemen nicht unterstützt werden. Vuescan erlaubt die Weiterbenutzung der Hardware, auch wenn der Hersteller den Support bereits eingestellt hat.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. Stadtwerke München GmbH, München

In der neuen Version wurden nicht nur Treiber für 80 neue Scanner integriert, sondern auch zahlreiche Probleme mit anderen Modellen beseitigt, so der Hersteller.

Das Programm kann allerdings nur Scanner ansprechen, die entweder über SCSI, USB und Firewire angebunden werden. Bei schnurlosen Scannern werden die meisten Canon- und HP-Modelle unterstützt, während Scanner mit Parallelport-Anbindung nicht laufen. Eine umfassende Liste aller unterstützten Scanner bietet der Hersteller auf seiner Website an.

Vuescan ist in zwei Ausgaben jeweils für Windows, Mac OS X und Linux (Red Hat und Ubuntu) erhältlich. Die Standardversion kostet 39,95 US-Dollar und wird ein Jahr lang mit kostenlosen Updates versorgt. Die Pro-Ausgabe für rund 80 US-Dollar ist lebenslang updateberechtigt und unterstützt sowohl die IT8-Farbkalibrierung als auch ICC-Profile und kann Raw-Scan-Dateien erstellen.

Eine kostenlose Testversion von Vuescan wird zum Download angeboten. Sie blendet bis zur Registrierung ein Wasserzeichen ein.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Baron__Gede 15. Dez 2010

Hi people, das programm Hilft 100 pro, "VueScan Pro" VueScan, the world's most popular...

Gerlion 25. Jan 2010

Ich habe letztens bei jemand einen Scanner unter Win7 installiert für den es nur Win2000...

Avalanche 20. Jan 2010

VueScan ist beim Scannen unter OS X auch ziemlich schnell. Mir fehlt eigentlich nur noch...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Elektroroller-Verleih Coup: Zum Laden in den Keller gehen
    Elektroroller-Verleih Coup
    Zum Laden in den Keller gehen

    Wie hält man eine Flotte mit 1.000 elektrischen Rollern am Laufen? Die Bosch-Tochter Coup hat in Berlin einen Blick hinter die Kulissen der Sharing-Wirtschaft gewährt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Neue Technik Bosch verkündet Durchbruch für saubereren Diesel
    2. Halbleiterwerk Bosch beginnt Bau neuer 300-mm-Fab in Dresden
    3. Zu hohe Investionen Bosch baut keine eigenen Batteriezellen

    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

      •  /