Abo
  • Services:

Bewegungssteuerung für Playstation 3 erst im Herbst 2010

PS3-Chef Hirai will größeres Lineup an Spielen für das Motion-Control-System

Rückschlag für Sony: Das Unternehmen will seine Bewegungssteuerung für die Playstation 3 nicht wie bisher angekündigt im Frühjahr, sondern erst im Herbst 2010 veröffentlichen. Damit verliert Sony wohl weitgehend den zeitlichen Vorsprung vor Microsofts Project Natal.

Artikel veröffentlicht am ,
Bewegungssteuerung für Playstation 3 erst im Herbst 2010

"Wir haben entschieden, die Bewegungssteuerung erst im Herbst 2010 zu veröffentlichen, wenn wir den Playstation-3-Spielern mit dem neuen Unterhaltungssystem ein überzeugendes und umfangreiches Lineup an Software anbieten können", erklärte Kaz Hirai, Chef von Sony Computer Entertainment (SCE). Bislang hatte das Unternehmen angekündigt, dass das Gerät - das erstmals auf der E3 2009 vorgestellt wurde - im Frühjahr 2010 erscheint.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die Verschiebung bedeutet auch, dass die Bewegungssteuerung von Sony ungefähr gleichzeitig mit Project Natal erscheint, einem Konkurrenzsystem von Microsoft für die Xbox 360 - falls das nicht ebenfalls später als derzeit geplant auf den Markt kommt.

Einen Namen trägt die Bewegungssteuerung von Sony noch nicht. In der Vergangenheit waren die Bezeichnungen Sphere und Gem als sicherer Tipp gehandelt worden, momentan machen Spekulationen über den Namen "Arc" die Runde im Internet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

PolterKlatscheB... 24. Jan 2010

Ist Bewegungssteuerung bei PCs jetzt Standard? Alle Spiele und sogar Word unterstützen...

olleIcke 24. Jan 2010

http://dict.leo.org/?lp=ende&search=render ok "Putz" ist sicher nicht das was gemeint...

Trollversteher 20. Jan 2010

Ich will jetzt nicht behaupten, dass Sony es anders gemacht hätte, aber hast du das...

Bill S. Preston_ 20. Jan 2010

Wieso sollten die nicht frühe Fake-Ankündigungen machen. Hat doch voll funktioniert...

stag3k 20. Jan 2010

verdammt ich bin auf einen fake reingefallen... :-E


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Fazit

Asus' Gaming-Smartphone ROG Phone zeichnet sich durch eine gute Hardware und vor allem reichlich Zubehör aus. Wie Golem.de im Test herausfinden konnte, sind aber nicht alle Zubehörteile wirklich sinnvoll.

Asus ROG Phone - Fazit Video aufrufen
WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Kaufberatung: Die richtige CPU und Grafikkarte
Kaufberatung
Die richtige CPU und Grafikkarte

Bei PC-Hardware gab es 2018 viele Neuerungen: AMD hat 32 CPU-Kerne etabliert, Intel verkauft immerhin acht Cores statt vier und Nvidias Turing-Grafikkarten folgten auf die zwei Jahre alten Pascal-Modelle. Wir beraten bei Komponenten und geben einen Ausblick auf die kommenden Monate.
Von Marc Sauter

  1. Fujian Jinhua USA verhängen Exportverbot gegen chinesischen DRAM-Fertiger
  2. Halbleiter China pumpt 47 Milliarden US-Dollar in eigene Chip-Industrie
  3. Dell Neue Optiplex-Systeme in drei Größen und mit Dual-GPUs

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

    •  /