Abo
  • Services:

Eclipse: Groovy-Plugin vorgestellt

Version 2 komplett neu programmiert; Game Development Kit für CDT gefordert

Die gerade erschienene Version 2.0 des Groovy-Plugins für Eclipse haben Entwickler fast von Grund auf neu programmiert, um die stufenweise Kompilierung zwischen dem Groovy-Kompilierer und dem Eclipse JDT zu ermöglichen. Für die C/C++-Developer-Tools des Eclipse-Projekts fordert Projektleiter Doug Schaefer ein Game Development Kit.

Artikel veröffentlicht am ,
Eclipse: Groovy-Plugin vorgestellt

Mit einer überarbeiteten Inferenzmaschine des Groovy-Plugins soll im Editor die Vervollständigung und die - auch sprachübergreifende - Restrukturierung des eingegebenen Codes erleichtert worden sein. Während der Build-Phase wird ein modifizierter Groovy-Parser statt des Standardparsers eingesetzt. Damit soll auch das Parsen nur teilweise korrekten Codes das Plugin nicht destabilisieren. Zusätzlich können Applikationen nun gestartet und auf Fehler überprüft werden. Schließlich lässt sich das neue Plugin vollständig in das Java-Testing Framework JUnit in Eclipse einbinden.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Für die nächsten Versionen soll der Debugger verbessert werden und der Kompilierer soll auch ohne im Code eingebundene Stubs sowohl Groovy- als auch Java-Code übersetzen können. Auch an der Formatierung und dem Einrücken im Editor soll gearbeitet werden. Ein Update der gegenwärtigen Version auf 2.0.1 ist für Ende März 2010, der nächste größere Versionssprung für September 2010 in Aussicht gestellt. Das Plugin kann über den Eclipse Update Manager installiert werden.

Parallel dazu hat der Projektleiter Doug Schaefer der Eclipse C/C++ Development Tools (CDT) in einem Blogeintrag darüber nachgedacht, ähnlich wie bei Microsofts Visual C++ Express, auch in den CDTs ein Spiele-Entwickler-Kit (Games Developer Kit, GDK ) zu integrieren. Er sei von Microsofts Motto "Simple, Fun and Easy to Learn" angetan. Mit einem GDK können auch Jugendliche und Nachwuchsprogrammierer für die CDTs begeistert werden. Damit sei dann auch der "Fun"-Teil abgedeckt, die anderen beiden Teile des Mottos seien schon Bestandteil der CDTs.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 5,75€
  2. 13,49€
  3. 2,49€

Finsternis 19. Jan 2010

Bitte auch noch mit Lego-Vergleichen erklären, was die Java VM ist ;) PS: Die Golem...

jajup 19. Jan 2010

merci für die info. ich hatte mal mit dem groovy plugin gearbeitet. damals war das nicht...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /