Abo
  • IT-Karriere:

BSI-Warnung treibt Downloadzahlen bei Opera hoch

Verdoppelte Downloadzahlen von Opera aus Deutschland

Nachdem das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) am Wochenende vor der weiteren Verwendung von Microsofts Internet Explorer gewarnt hatte, schnellten bei Opera die Downloadzahlen hoch. Der norwegische Browser wurde nach Firmenangaben deutlich häufiger heruntergeladen.

Artikel veröffentlicht am ,
BSI-Warnung treibt Downloadzahlen bei Opera hoch

Opera teilte Golem.de auf Nachfrage mit, dass sich die Downloadzahlen aus Deutschland bei Opera am vergangenen Wochenende mehr als verdoppelt haben. Opera sieht darin eine direkte Reaktion auf die BSI-Warnung vor dem Internet Explorer. Im Internet Explorer wurde ein Sicherheitsloch gefunden, das bereits für Angriffe auf verschiedene Firmennetzwerke missbraucht wurde. Mittlerweile kursiert Exploit-Code für Microsofts Browser im Internet.

Nach Angaben von Opera haben sich die Downloads am vergangenen Wochenende mehr als verdoppelt, so dass der Hersteller eine deutlich stärkere Nachfrage ausmachte. Statt 18.000 Downloads wurden 37.000 Downloads von Opera aus Deutschland gezählt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X + Corsair H115i Pro für 369€ statt ca. 414€ im Vergleich...
  2. 39€ (Bestpreis!)
  3. 29,99€ (Bestpreis!)
  4. 44,90€ + Versand (Vergleichspreis 63,39€)

GodsBoss 28. Jan 2010

Nein, es ist Bösartigkeit. Ich kann mich erinnern, dass ich vor Urzeiten mal bei eBay...

Opera 21. Jan 2010

Genau. Wii nutzt das vorhandene (W)LAN, keine Extrakosten. NDS nutzt das vorhandene...

jajajaja 21. Jan 2010

Vor allem sollten mal Opera- und FF-User aufhören sich gegenseitig zu beharken. Sind...

trockenwahrheit 20. Jan 2010

Schwachsinn. In den Seiteneinstellungen (F12) kannst du einfach Contentblocking für eine...

Long Term 20. Jan 2010

Na ja, 5.01 wird ja unter Windows 2000 immer noch von MS gepflegt.


Folgen Sie uns
       


ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich

Wir haben Microsofts Surface Headphones und die Jabra Elite 85h bei der ANC-Leistung verglichen. Für einen besseren Vergleich zeigen wir auch die besonders leistungsfähigen ANC-Kopfhörer von Sony und Bose, die WH-1000XM3 und die Quiet Comfort 35 II.

ANC-Kopfhörer im Lautstärkevergleich Video aufrufen
Timex Data Link im Retro-Test: Bill Gates' Astronauten-Smartwatch
Timex Data Link im Retro-Test
Bill Gates' Astronauten-Smartwatch

Mit der Data Link haben Timex und Microsoft bereits vor 25 Jahren die erste richtige Smartwatch vorgestellt. Sie hat es sogar bis in den Weltraum geschafft. Das Highlight ist die drahtlose Datenübertragung per flackerndem Röhrenmonitor - was wir natürlich ausprobieren mussten.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smart Watch Swatch fordert wegen kopierter Zifferblätter von Samsung Geld
  2. Wearable EU warnt vor deutscher Kinder-Smartwatch
  3. Sportuhr Fossil stellt Smartwatch mit Snapdragon 3100 vor

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

    •  /