Abo
  • Services:

Clickandbuy startet Bezahlsystem für Facebook

Facebook-Applikation erlaubt Geldtransfers zwischen Facebook-Nutzern

Clickandbuy will in Kürze eine Facebook-Applikation starten, die es Nutzern des sozialen Netzes erlaubt, untereinander Geld zu überweisen oder andere Facebook-Applikationen zu bezahlen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Facebook-Applikation will Clickandbuy sein Bezahlsystem für Facebook verfügbar machen und so den Verkauf von Inhalten und Diensten auf der Plattform erlauben. Dabei richtet sich die Clickandbuy-Applikation explizit an normale Nutzer sowie Entwickler und Vermarkter von Apps.

Stellenmarkt
  1. Vector Informatik GmbH, Regensburg
  2. Lidl Digital, Heilbronn

So werden Facebook-Nutzer nach vorheriger Kontenaufladung mit der Applikation sowohl Geld überweisen als auch direkt von Facebook-Freunden Geld anfordern können. Applikationsentwicklern will Clickandbuy ein API zur Verfügung stellen, so dass sie ihre eigenen Facebook-Applikationen verkaufen können.

Im ersten Schritt lässt Clickandbuy Zahlungen bis zu einer Höhe von 50 Euro zu und unterstützt die Währungen Euro und US-Dollar.

Clickandbuy zählt nach eigenen Angaben zu den führenden Anbietern von Bezahlsystemen im Internet und erzielte 2008 einen Umsatz von 922 Millionen Euro. 2009 soll der Wert bei über 1 Milliarde Euro gelegen haben. Genutzt werden die Systeme von Clickandbuy derzeit von gut 16.000 Onlinehändlern.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Forza Motorsport 7 34,99€, Ark: Survival Evolved 23,99€, Mittelerde: Schatten des...
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

0o9i8u7z 19. Jan 2010

As say, ich habe mein Konto bestätigt und versucht, online einzukaufen (namentlich sei...

Mr Nobody 19. Jan 2010

Na ja. PW vergessen oder Username vergessen haben die ja auch auf ihren Seiten...

mah 19. Jan 2010

900 Mio Umsatz bei Click and Buy? Die wickeln möglicherweise Zahlungen mit einem Volumen...

mopf 19. Jan 2010

Ziel wahrscheinlich darauf ab dass die leute immer der das Gefühl von Geld und das Geld...

Blork 19. Jan 2010

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,672658,00.html Wo Geld fliesst bei 300 Mio...


Folgen Sie uns
       


BMW i3s - Test

Er ist immer noch ein Hingucker: Der knallrote BWM i3s zieht die Blicke anderer Verkehrsteilnehmer auf sich. Doch man muss sich mit dem Hinschauen beeilen. Denn das kleine Elektroauto der Münchner ist mit 185 PS ziemlich flott in der Stadt unterwegs.

BMW i3s - Test Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /