Abo
  • Services:

Ablenkungsfreies Schreiben mit Writemonkey

Zeichen- und Zeiterfassung sowie Textbausteine inklusive

Windows bietet Ablenkung pur und stört die Konzentration auf das Wesentliche - so sehen es die Macher der minimalistischen Textverarbeitung Writemonkey, die jetzt in Version 0.9.7.1 erschienen ist und alles ausblendet, was zu Windows gehört.

Artikel veröffentlicht am ,
Ablenkungsfreies Schreiben mit Writemonkey

Instant-Messenger, E-Mails, die Uhrzeit und natürlich der Browser lenken denjenigen, der am Rechner eigentlich nur etwas schreiben will, von seiner Arbeit ab. Writemonkey ist so etwas wie eine Schreibmaschine auf dem Bildschirm. Sogar Tippgeräusche können eingeblendet werden.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Nach dem Programmstart ist der Bildschirm zunächst einmal schwarz, ein blinkender Cursor schaut den Benutzer an und wartet auf Texteingaben. Lediglich dünne Textbegrenzungsmarkierungen zeigen, wo das Schreibfeld aufhört. Die Bildschirmfarben können den eigenen Vorlieben angepasst werden. Writemonkey erinnert in seiner Optik an Zeiten, in denen es noch keine grafischen Benutzeroberflächen und Monochrombildschirme gab.

Mit der rechten Maustaste wird ein umfangreiches Menü aufgerufen, das markierte Textbereiche ausblenden kann, um die Übersicht zu gewährleisten. Absätze können genauso wie markierte Überschriften über ein Menü angesprungen werden. Die Neusortierung der Absätze ist innerhalb der kompakten Übersicht leider unmöglich. Wer will, kann den markierten Text bei Google und anderen Suchmaschinen nachschlagen, wobei Write Monkey den Webbrowser anspricht.

Die üblichen Textbearbeitungsfunktionen wie Suchen und Ersetzen, Fett- und Kursivdruck, Unterstreichungen und Symbole sind ebenfalls vorhanden. Viel Tipparbeit spart die eingebaute Wortergänzung, die zum Beispiel aus der Buchstabenfolge MFG den üblichen Gruß macht. Die Liste kann beliebig um eigene Einträge ergänzt werden. So lassen sich ganze Textbausteine eingeben. Die deutsche Rechtschreib-Korrekturdatei ist im Downloadbereich der Writemonkey-Website zu finden.

Die Texte dürfen beliebig lang sein, doch wer nicht fürs Web, sondern für Print schreibt, freut sich über die zuschaltbare Zeichenbegrenzung, die prozentual zeigt, inwieweit das festgelegte Pensum schon erreicht ist. Auch eine Stoppuhr wurde eingebaut. Damit der Schreiber nicht alles um sich herum vergisst, kann die Uhrzeit eingeblendet werden. Die Quick-Peek-Funktion zeigt den Windows-Bildschirm kurz an, damit wichtige Nachrichten nicht ganz verdeckt werden.

Die mit Writemonkey erstellten Texte können zu Word exportiert oder als TXT-Datei gespeichert werden. Das Windows-Programm ist kostenlos und läuft ohne Installation auch von Wechseldatenträgern aus.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Kabelsalat 22. Jan 2010

Das anwendungsgebiet ist nicht Programmieren sondern Schreiben. Programmierer haben...

Kabelsalat 22. Jan 2010

Nein, das ist nicht das gleiche. Vollbildmodus eines editors... tzz.

dotNetCoder 20. Jan 2010

Keine Ahnung wie du auf 16 MB kommst, die eigentliche Assembly (EXE) der Applikation ist...

Kabelsalat 20. Jan 2010

Das liegt b ei Eclipse aber alleine daran, dass das Ding komplett aus Java gemeißelt ist...

vi 19. Jan 2010

vi


Folgen Sie uns
       


Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er

DFÜ, BTX und KGB - wir zeigen die Anfänge des Chaos Computer Club im Video.

Eine kurze Geschichte des CCC - die 1980er Video aufrufen
Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

    •  /