Abo
  • Services:
Anzeige
Grandperspective visualisiert Mac-Festplatten

Grandperspective visualisiert Mac-Festplatten

Filterfunktionen für detaillierte Einblicke in große Dateimengen

Die Belegung der Festplatte mit zahllosen kleinen und großen Dateien visualisieren - das will die kostenlose Software Grandperspective, die jetzt in Version 1.3 erschienen ist und mit Filtern die Jagd nach den gesuchten Dateien erleichtert.

Grandperspective zeigt die Festplattenbelegung mit Hilfe von Blöcken an. Je größer eine Datei ist, desto größer ist auch das Rechteck, das sie repräsentiert. Das Festplattentool gruppiert die Blöcke so, wie sie in ihren Ordnern gespeichert sind. Verschiedene Farben für diverse Dateitypen erleichtern die Übersicht.

Anzeige

In der neuen Version 1.3 wurde die Filterfunktion verbessert. Alle Filter können nun benannt werden, um sie bei erneutem Gebrauch leichter zu finden. Einige Filter sind schon eingebaut und können durch weitere ergänzt werden.

Die Filterkriterien können vom Anwender selbst zusammengestellt werden. Sie reichen von Bestandteilen des Dateinamens über den Dateityp, Speicherorte bis hin zu Dateigrößen. Die Operatoren ermöglichen es, diese Kriterien ein- oder auszuschließen, so dass sich komplexe Suchen erzeugen lassen.

In den Programmeinstellungen kann auch das Löschen von Dateien direkt aus Grandperspective freigegeben werden. Nach der Installation ist diese Option aus Sicherheitsgründen zunächst einmal gesperrt. Zum Aufräumen der Festplatte ist es jedoch sinnvoll, diesen Programmpunkt nach gründlicher Einarbeitung zu aktivieren.

Grandperspective läuft unter Mac OS X und ist kostenlos. Das Programm steht unter der GNU General Public License. Für Windows-Nutzer steht mit Sequoia View ein ähnliches, wenngleich mittlerweile auch recht betagtes, kostenloses Programm der Technischen Universität Eindhoven zum Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
ist ja kein Wunder 19. Jan 2010

Sequoia-View benutzt ebenfalls die Kissenansicht (blockansicht) zur Darstellung der...

üjnüj 19. Jan 2010

jupp. schlimm, wie hier jeder furz, der für osx oder gar den iFön rauskommt...

meta-peta 19. Jan 2010

das sieht aber sehr nach gtkdiskfree aus

ElliPirelli 19. Jan 2010

# per E-Mail informiert # Beiträge ändern # eigene Signatur # private Nachrichten # alle...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Stuttgart, Tübingen
  4. über duerenhoff GmbH, Nürtingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Amazon Go

    Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant

  2. Elektromobilität

    UPS arbeitet an elektrischem Lieferwagen

  3. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  4. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  5. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  6. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  7. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  8. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  9. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  10. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  2. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  3. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

  1. Re: sich Freenet nennen aber kostenpflichtig sein

    ProfessorNoetig... | 07:23

  2. Re: Stark, wenn man die Telco Themen von heute...

    solary | 07:22

  3. Re: Noch nie einen Fahrer gehabt der eine Karte...

    CptHammer | 07:21

  4. Re: "Geräusch von Türen"

    JackIsBlack | 07:18

  5. Re: Schuster, bleib bei deinem Leisten.

    AllDayPiano | 07:16


  1. 07:38

  2. 07:17

  3. 18:21

  4. 18:09

  5. 18:00

  6. 17:45

  7. 17:37

  8. 17:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel