Abo
  • Services:
Anzeige
Bericht: Auch Rockstar-Team von Max Payne 3 hat Jobproblem

Bericht: Auch Rockstar-Team von Max Payne 3 hat Jobproblem

Vorwurf: Handlung des Actionspiels wird immer wieder vollständig umgekrempelt

Das Entwicklerteam von Red Dead Redemption hat sich über die Arbeitsbedingungen beschwert - nun meldet sich das Mitglied eines weiteren Rockstar-Studios: Bei der Produktion von Max Payne 3 gehe es ähnlich unzumutbar zu, der Veröffentlichungstermin sei kaum zu halten.

"So gut wie alles, was in dem offenen Brief der Angehörigen von Rockstar-Entwicklern in San Diego steht..., trifft meiner Erfahrung nach auch auf Rockstar Vancouver zu", zitiert die US-Seite Joystiq ein Mitglied des Teams, das derzeit an Max Payne 3 arbeitet. Angeblich müssen die kanadischen Angestellten bis zum für August 2010 angepeilten Abschluss des Projekts 14 bis 16 Stunden am Tag arbeiten, und das an sechs oder sieben Tagen pro Woche; erst kürzlich sei auch der zweiwöchige Weihnachtsurlaub gestrichen worden.

Anzeige

Die von Joystiq zitierte Quelle glaubt auch nicht so recht daran, dass Max Payne 3 pünktlich fertig wird. Grund ist offenbar unter anderem, dass die Handlung immer wieder verändert wird. Soweit er wisse, handle es sich dabei mindestens um die dritte komplette Überarbeitung. Wenn das Actionspiel im August 2010 abgeschlossen sein solle, müsste der gesamte Inhalt bis April oder Mai 2010 stehen. Publisher Take 2 hat bislang als Veröffentlichungstermin Ende 2010 kommuniziert.


eye home zur Startseite
GodsBoss 08. Feb 2010

„Genre: Schleich-Shooter" behauptet zumindest Wikipedia. Also gibt es wohl genug Leute...

Chatlog 20. Jan 2010

Im Abspann zu 2 steht: "Max journey through the night will continue". Da steht nix von...

Angst_original 19. Jan 2010

Ich gebe Dir absolut Recht. Leider greift Dein Vergleich nicht ganz. Denn im Gegensatz...

Max4President 19. Jan 2010

Ich finde es richtig gut das der mal nicht wie ein 08/15 Stereo Held aussieht - und der...

Echt mal 19. Jan 2010

Mein Liebling in deinen merkwürdigen Formulierungen ist "Unterdruck gesetzt" :.)




Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. HerkulesGroup Services GmbH, Burbach
  3. symmedia GmbH, Bielefeld
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 4,99€
  2. (-50%) 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  2. Breko

    Telekom-Chef entschuldigt sich für Äußerungen

  3. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  4. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  5. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  6. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  7. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien

  8. Fritzbox 7583

    AVM zeigt neuen Router für diverse Vectoring-Techniken

  9. Halbleiterwerk

    Samsung rüstet Fab 3 für sechs Milliarden US-Dollar auf

  10. Archos Hello

    Smarter Lautsprecher mit vollwertigem Android



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Sperren auf "Verdacht"

    montagen2002 | 15:45

  2. Re: Ich glaub, es hackt...

    nachgefragt | 15:43

  3. Re: Autos brauchen keinen extra Ton

    dEEkAy | 15:42

  4. Re: So So der Hersteller der Cheatengine ist also...

    Slurpee | 15:41

  5. Re: Jetzt sind Autos endlich leise

    dEEkAy | 15:40


  1. 15:45

  2. 15:24

  3. 14:47

  4. 14:10

  5. 13:49

  6. 12:32

  7. 12:00

  8. 11:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel