Abo
  • Services:
Anzeige
Neue Demos und Daten von Nvidias GF100

Neue Demos und Daten von Nvidias GF100

Anzeige

Um die Bandbreite innerhalb der GPU zu erhöhen, hat Nvidia große Caches vorgesehen, was aber ebenfalls bei der Vorstellung der Architektur schon bekanntgegeben worden war: Die 32 SMs besitzen je 64 KByte L1-Cache, insgesamt also 1 MByte. Dazu kommen noch 768 KByte L2-Cache, den sich alle SMs teilen. Dieser Cache sitzt wie ein Crossbar in der Mitte der GPU.

 
Video: Nvidia-GF100-Demonstration einer Animation von Haaren

Parallel zu den Erläuterungen der Architektur hat Nvidia auch Videos von neuen Techdemos veröffentlicht, die zunächst bei Vimeo auftauchten, wie in einem Clip von PC Perspective zu sehen ist, der inzwischen bei Youtube steht - darin startet ein Nvidia-Mitarbeiter ein Video direkt von Vimeo, es war also offenbar schon vor der Veranstaltung online.

Nvidia zeigt in seinen Clips Raytracing mit einer und drei GF100. Eine Konfiguration aus drei der Karten hatte der Chiphersteller auch schon auf der CES für sein neues Techdemo "Supersonic Sled" verwendet. Neben dieser Demo gibt es nun auch weitere Programme, die die Funktionen der neuen GPU zeigen. Eines davon zeigt die Tesselation - eine Pflichtfunktion für DirectX-11 - anhand einer Frauenfrisur. Ein weiterer Clip gibt für die GF100 gegenüber einer GTX-285 rund 60 Prozent höhere Frameraten mit Far Cry 2 an.

Auch den direkten Vergleich mit AMDs Radeon 5870 scheut Nvidia nun nicht mehr. Wie hier zu sehen ist, soll die Fermi-GPU mit dem DirectX-11-Benchmark "Heaven" in einer Sequenz 60 Prozent schneller sein.

Wann sich das nachmessen lässt, ist noch ungewiss. HardOCP betont: "Nein, wir haben keine Hardware". Einen genaueren Termin als "erstes Quartal 2010" gibt es von Nvidia für die GF100 auch noch nicht. Die üblichen Quellen sprechen von einem Marktstart Anfang März 2010, also etwa zur Cebit. Preise und Angaben zur Leistungsaufnahme gibt es auch noch nicht.

 Neue Demos und Daten von Nvidias GF100

eye home zur Startseite
deffel 19. Jan 2010

Habe ebenfalls nen Reserator (hatte den mehr zum testen von nem Kollegen gebraucht...

FingerHoch 18. Jan 2010

"Zusätzlich gibt es für den der SMs vier Texturierungseinheiten (TMU), was insgesamt 64...

nie (Golem.de) 18. Jan 2010

Nur so zur Info: Das ist auch im Artikel verlinkt ;)

hemelin 18. Jan 2010

Sehe ich da richtig? Es wird ein Video im Video präsentiert auf dem lediglich 2 Monitore...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kassenzahnärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Freiburg
  2. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  3. über serviceline PERSONAL-MANAGEMENT MÜNCHEN GMBH & CO. KG, München
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild
  3. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch...

    Elektro Erhan | 07:01

  2. Re: Dolchstosslegende

    24g0L | 06:55

  3. Re: Backups sind nie ganz aktuell

    Bendix | 06:54

  4. Re: Falsch

    M.P. | 06:47

  5. Re: Ich hab das gesamte PDF nach "versprochen...

    puerst | 06:42


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel