Abo
  • Services:

Openoffice.org 3.2: Dritter Release Candidate geplant

Fertige Version kommt vermutlich erst Anfang Februar 2010

In den nächsten Tagen ist ein dritter Release Candidate (RC) von Openoffice.org 3.2 geplant. Im aktuellen RC2 wurden noch Fehler entdeckt, die bis zum Erscheinen der finalen Version beseitigt werden. Damit könnte sich die fertige Version von Openoffice.org 3.2 auf Februar 2010 verschieben.

Artikel veröffentlicht am ,
Openoffice.org 3.2: Dritter Release Candidate geplant

Openoffice.org 3.2 sollte ursprünglich im Dezember 2009 fertig sein, war aber Ende November 2009 auf Januar 2010 verschoben worden. Da ein dritter Release Candidate erforderlich ist, könnte es sein, dass der Januartermin ganz knapp nicht eingehalten wird und die fertige Version von Openoffice.org 3.2 erst Anfang Februar 2010 erscheint.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Zu den Neuerungen von Openoffice.org 3.2 gehören neue Blasendiagramme für die Tabellenkalkulation Calc und eine erweiterte Kommentarfunktion, die nun auch in der Zeichensoftware Draw und der Präsentationskomponente Impress zur Verfügung steht. Damit soll das gemeinsame Arbeiten an Dokumenten vereinfacht werden.

Openoffice.org unterstützt neuerdings Graphite-Fonts sowie Postscript-basierte Opentype-Fonts, die Kompatibilität zu anderen Dateiformaten wurde verbessert. Verschlüsselte OpenXML-Dateien soll Openoffice.org 3.2 jetzt öffnen können. Zudem überprüft das Programm ODF-Dokumente auf Integrität und bietet gegebenenfalls eine Reparatur an. Die Neuerungen im Detail listen die Release Notes von Openoffice 3.2 auf.

Ende vergangener Woche war der Release Candidate 2 von Openoffice.org 3.2 für Windows, Mac OS X, Linux und Solaris erschienen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

sfhshshh 18. Jan 2010

"Technischer Changelog": http://development.openoffice.org/releases/3.2.0rc3.html...

iFührer 18. Jan 2010

2012 ;) Nee im ernst Seven war schneller installiert als zb. WinXPsp3 mit anschließendem...

Anonymer Nutzer 18. Jan 2010

OpenSource wird meist released, wenn's fertig ist und das ist auch gut so. Nur weil...


Folgen Sie uns
       


Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_

Diese Episode Golem retro_ beleuchtet Need for Speed 3 Hot Pursuit aus dem Jahre 1998. Der dritte Serienteil gilt bis heute bei den Fans als unerreicht gut.

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998) - Golem retro_ Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /