• IT-Karriere:
  • Services:

Steadicam für das iPhone

Wackelfreie Bilder mit Apples Mobiltelefon

Mit der Steadicam Smoothee hat Tiffen in den USA ein Halterungssystem für Apples iPhone vorgestellt, mit dem wackelfreie Videoaufnahmen gemacht werden können.

Artikel veröffentlicht am ,
Steadicam für das iPhone

Das iPhone wird quer in die vorgesehene Cliphalterung der Steadicam Smoothee eingespannt. Wie ein einfaches Steadicam-System wird das Stabilisierungsstativ dann an einem Handgriff gehalten und vom Kameramann geführt. Das System stellt eine einfachere Steadicam dar - ein Ausgleichsgewicht an einem zweiten Arm soll das iPhone so stabilisieren, dass die Videos verwacklungsfrei aufgenommen werden können.

Stellenmarkt
  1. Schwarz IT KG, Neckarsulm
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach

Dabei liegt das Gesamtgewicht des Systems auf dem Arm des Kameramanns. Verglichen mit herkömmlichen Videokameras ist das iPhone jedoch so leicht, dass sich die Belastung in Grenzen halten dürfte. Das Stativ misst 20,3 x 36,8 x 6,4 cm. Die Kamerahalterung kann auch abgenommen und auf ein anderes Stativ gesetzt werden.

 

Die Steadicam Smoothee ist wie jedes einfach aufgebaute Kamera-Stabilisierungsstativ allerdings nicht in der Lage, senkrechte Bewegungen wie etwa beim Treppenlaufen auszugleichen - dazu wären weitere Gelenkarme und Federn und eine Weste für den Kameramann erforderlich.

Tiffen hat bislang zum Smoothee weder einen Preis noch einen Verkaufszeitpunkt genannt. Tiffen ist im Markt für Steadicams eine feste Größe und besitzt das Markenzeichen Steadicam.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Einäugiger 19. Jan 2010

Nächste Woche dann Steadicam mit 2 Halterungen für 2 iPhones, damit man seine eigenen 3D...

Replay 19. Jan 2010

Dann lies die Artikel nicht, dann gibt es auch keine Klicks ;) Aber wer klickt, liest und...

Replay 19. Jan 2010

Ich hatte mal so 'ne Gurke. Der ging wie der Teufel (98 PS, 1600 ccm) und hatte sogar...

Replay 19. Jan 2010

Auch mit einer Handkamera können verwackelfreie Szenen gedreht werden, sofern der...

mopf 19. Jan 2010

ok du hast mich erwischt .. ich habe in der Tat ein HTC und bin damit sehr zufrieden. Es...


Folgen Sie uns
       


DLR Istar vorgestellt - Bericht

Die Falcon 2000LX des DLR hat weltweit einzigartige Eigenschaft: sie kann so tun, als wäre sie ein anderes Flugzeug.

DLR Istar vorgestellt - Bericht Video aufrufen
Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Kryptographie: Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator
Kryptographie
Die europäische Geheimdienst-Allianz Maximator

Mit der Maximator-Allianz haben fünf europäische Länder einen Gegenpart zu den angelsächsischen Five Eyes geschaffen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Security Bundestagshacker kopierten Mails aus Merkels Büro
  2. Trumps Smoking Gun Vodafone und Telefónica haben keine Huawei-Hintertür
  3. Sicherheitsforscher Daten durch Änderung der Bildschirmhelligkeit ausleiten

Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
Horror-Thriller Unsubscribe
Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
Von Peter Osteried

  1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
  2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

    •  /