Abo
  • Services:
Anzeige
Mitsubishi testet i-MiEV im kanadischen Winter

Mitsubishi testet i-MiEV im kanadischen Winter

Mehrmonatiger Feldtest mit kanadischem Energieversorger

Wie fährt sich eigentlich ein Elektroauto im Winter? Wie oft lädt ein Fahrer den Akku? Wo stellt man am besten Ladesäulen auf? Diese und andere Fragen wollen Mitsubishi und Hydro Quebec im Rahmen eines Feldtests in Kanada klären. Start ist im Herbst dieses Jahres.

Der kanadische Energieversorger Hydro Quebec und der japanische Autohersteller Mitsubishi wollen gemeinsam einen Feldtest für Elektroautos durchführen. Mitsubishi will unter anderem herausfinden, wie sich die Autos im Alltagseinsatz bewähren.

Anzeige

50 seiner Elektroautos vom Typ i-MiEV stellt Mitsubishi für das Projekt zur Verfügung, das in Boucherville im Südosten der Provinz Quebec stattfinden soll. Die Fahrzeuge werden lokalen Unternehmen zur Verfügung gestellt, die sie in ihre Flotten eingliedern.

Hydro Quebec erhofft sich über den Test Erkenntnisse darüber, wann, wo und wie oft Fahrer die Akkus ihrer Autos laden. So könne der Energieversorger besser den Aufbau einer Infrastruktur mit Ladestationen für zu Hause, auf Gewerbegrundstücken und öffentlichen Plätzen planen. Mitsubishi wiederum will wissen, wie gut Fahrer mit den Elektroautos zurechtkommen und wie die Autos sich bei verschiedenen klimatischen Bedingungen, vor allem im Winter, fahren lassen.

Start des Projekts ist im Herbst 2010. Es soll sich über mehrere Monate erstrecken, so dass die Autos auch bei Eis und Schnee getestet werden können. Der Strom für die Autos soll ausschließlich mit Wasserkraft gewonnen werden.


eye home zur Startseite
notan 18. Jan 2010

Elekroautos sind eigentlich ideal für Kanada, da gibt es nämlich ohnehin schon an den...

LiFePo4-Fan 18. Jan 2010

wo hast du das nur gelesen ;) stimmt nicht, die sind weit belastbarer als Li-Ion. In...

der minister 16. Jan 2010

Wie denn? Völlig egal welchen Namen man sich aussucht, in irgendeiner Sprache wird er...

cgnbfc 15. Jan 2010

ein paar Jährchen dauern bis der Verbrennungsmotor ausgedient hat. nix.over-blog.de...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Bayerische Versorgungskammer, München
  3. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599€ + 5,99€ Versand
  2. 1.499,00€
  3. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       


  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  2. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet
  3. ThinQ LG fährt voll auf künstliche Intelligenz ab

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

  1. Re: viel lärm um nichts

    teenriot* | 19:52

  2. Re: me too ..

    Niaxa | 19:49

  3. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    Paule | 19:48

  4. Ausprobieren in Berlin?

    Lajka | 19:47

  5. Re: Recht von Jameda

    gaelic | 19:47


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel