Abo
  • Services:

Video zeigt Kampagnen in Napoleon: Total War

Bonaparte kämpft in drei Kampagnen um die Macht

Mitte Februar 2010 können Strategiespieler als Napoleon die Welt erobern. Publisher Sega zeigt jetzt im Video, welche Aufgaben warten und wie Details des von Creative Assembly entwickelten Titels funktionieren.

Artikel veröffentlicht am ,
Video zeigt Kampagnen in Napoleon: Total War

Auf der einen Seite steht das französische Kaiserreich unter Napoleon Bonaparte (1769 bis 1821), auf der anderen kämpfen die Armeen von Großbritannien, Preußen, Österreich oder Russland. Das ist die Grundkonstellation in Napoleon: Total War, das derzeit beim englischen Entwicklerteam Creative Assembly den letzten Feinschliff erhält und am 19. Februar 2010 für Windows-PC im Laden stehen soll.

 

Im Video zeigt Publisher Sega viele Details direkt aus dem Strategieepos, in dem Spieler in drei großen Kampagnen antreten. Erklärt werden Serieneinsteigern auch die Unterschiede zwischen den Vorgängen auf der rundenbasierten Übersichtskarte und den Schlachtfeldern, wo die Heere in Echtzeit um den Sieg kämpfen. Auch von den Seeschlachten, an denen unter anderem das legendäre Kriegsschiff Santísima Trinidad teilnimmt, sind Ausschnitte zu sehen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. 59,79€ inkl. Rabatt
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Halo86 15. Jan 2010

"Seeschlachten, an denen unter anderem das legendäre Kriegsschiff Santísima Trinidad...

sina 15. Jan 2010

vllt versucht golen dem(->http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Videospielemarkt...


Folgen Sie uns
       


Vayyar Smart Home - Hands on

Vayyar hat auf der Ifa 2018 Vayyar Home vorgestellt. Die Box kann in einem Raum eine gestürzte Person erkennen und Hilfe rufen.

Vayyar Smart Home - Hands on Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /