Abo
  • Services:

Totalfinder integriert Tabs in den Finder von Mac OS X

Nützliche Erweiterungen für den Apple-Dateimanager

Der Totalfinder ist eine Sammlung mehrerer Erweiterungen für den Finder von Mac OS X. Durch die neue Version werden Tabs in den Dateimanager eingebaut, was die Verwaltung einzelner Verzeichnisse im Gegensatz zu vielen einzelnen Finder-Fenstern deutlich erleichtert.

Artikel veröffentlicht am ,
Totalfinder integriert Tabs in den Finder von Mac OS X

Total Finder läuft nur unter Mac OS X 10.6 (Snow Leopard). Die Erweiterung nutzt das SIMBL-Plug-in. Im Downloadpaket ist SIMBL enthalten. Vor der Installation des Totalfinder sollte die Erweiterung installiert werden. Für eine der beiden Installationen ist kein Neustart erforderlich und eine Deinstallationsfunktion wurde ebenfalls in Totalfinder integriert.

Stellenmarkt
  1. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  2. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld

Zwischen den Tabs kann per Tastenkombination umgeschaltet werden. Drag und Drop von Dateien zwischen den Tabs funktioniert jedoch nicht. Neben der Tabfunktion, die aus dem Code des Chromium-Projekts von Google stammt, kann Totalfinder noch mehr. Per Knopfdruck lassen sich zum Beispiel alle .DS_Store-Dateien von der Festplatte tilgen und ihre Neuanlage verhindern. Mit einem systemweit verfügbaren Tastaturkürzel, das der Anwender selbst konfigurieren kann, lässt sich durch Totalfinder ein neues Finder-Fenster aufrufen und es sich nach Gebrauch auch wieder verstecken.

Außerdem können versteckte Dateien mit dem Totalfinder sichtbar gemacht oder wieder verdeckt werden. Die Konfiguration für diese und weitere Funktionen ist in den erweiterten Finder-Einstellungen zu finden.

Derzeit ist Totalfinder kostenlos. Künftig will der Autor aber Geld für seine Arbeit verlangen. Die Lizenzkosten liegen jedoch noch nicht vor - der Kaufbutton ist aber jetzt schon in den Einstellungen zu finden. Die aktuellen Alphaversionen haben eine Laufzeit von zehn Tagen und müssen dann aktualisiert werden, damit sie weiterhin funktionieren.

Der Autor plant für die Zukunft, weitere Tastaturkommandos zur Finder-Bedienung zu integrieren und einen Doppel-Fenster-Modus einzuführen, wie ihn der Norton Commander und viele weitere Dateimanager seitdem besitzen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)

oni 16. Jan 2010

Standard-Trollantwort Nr. 37-1862/25a Meine Kritik war jetzt auch ein bisschen off...

Supreme 15. Jan 2010

Ah, danke, jetzt versteh ich was du meinst. Wie gesagt funktioniert das aber nur auf der...

LuFreBo 15. Jan 2010

Also ich hatte nie Probleme mit zuviel Shareware etc. Ich find geniale Freeware Programme...

ich nochmal 15. Jan 2010

aiaiai.. völlig ausm Kontext gerissen.. dies sollte ne Antwort sein auf http://forum...

Steve Jobs 15. Jan 2010

Full Ack!


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /