Mittelklasse-Laserdrucker von HP druckt 40 Seiten pro Minute

HP Laserjet P3015 mit optionaler Netzwerkschnittstelle

HP hat mit dem Laserjet P3015 einen neuen Monolaserdrucker mit einer Druckleistung von bis zu 40 Seiten in der Minute vorgestellt. Aus dem Stand-by heraus soll das erste Dokument nach 7,5 Sekunden ausgegeben werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Mittelklasse-Laserdrucker von HP druckt 40 Seiten pro Minute

Der HP-Drucker P3015 ist für eine monatliche Druckleistung zwischen 1.500 und 5.000 Seiten vorgesehen. Die Auflösung liegt bei maximal 1.200 x 1.200 dpi. Der eingebaute Speicher erreicht eine Kapazität von 96 MByte und kann mit Hilfe von Zusatzmodulen auf maximal 608 MByte ausgebaut werden.

Stellenmarkt
  1. Senior Mobile Developer (m/f/d)
    IDnow GmbH, Düsseldorf, deutschlandweit (Home-Office)
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Verwaltungsgesellschaft der Akademie zur Förderung der Kommunikation mbH, Stuttgart
Detailsuche

Der Drucker beherrscht neben PCL 5e und PCL 6 auch Postscript sowie Direct PDF Printing. Im Lieferumfang ist eine 500-Blatt-Papierzufuhr enthalten. Zwei weitere Papierschubladen können als Zubehör den Vorrat auf insgesamt 1.500 Blatt bringen. Dazu kommt noch eine 100-Blatt-Mehrzweckzufuhr. In das Ausgabefach passen 250 Seiten. Der Drucker wird über USB mit dem Rechner verbunden. Über den EIO-Slot kann ein Netzwerkanschluss nachgerüstet werden.

Die Treiber laufen ab Windows 2000 sowie Mac OS X und Novell Netware, Red Hat Linux 7.x sowie Suse Linux 8.x.

Der Strombedarf beim Druck schnellt auf bis zu 780 Watt hoch. Im Bereitschaftsmodus liegt er bei 14,5 Watt. Ganz abschalten lässt sich das Gerät nicht, denn auch in diesem vermeintlichen Aus-Zustand liegt der Strombedarf immer noch bei 0,6 Watt.

Der Drucker misst 448 x 412 x 316 mm und bringt 15,9 kg auf die Waage. Der HP Laserjet P3015 soll ab sofort für rund 500 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anton Nym 31. Mär 2010

Schon nach 2 Stunden ist das monatliche Druckvolumen erreicht?

GodsBoss 15. Jan 2010

Kein Echtzeitdrucken von YouTube-Videos? Lahme Krücke!

GodsBoss 15. Jan 2010

Immer mehr Menschen haben Angst vor Feinstaub und rauchen daher drinnen…

Hagen Schramm 15. Jan 2010

Gern geschehen ;-) Schönes Wochenende ;-)

Na toll... 15. Jan 2010

Das habe ich mich auch sofort gefragt! Irgendwie riecht das nach Abzocke, der...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Amtlicher Energiekostenvergleich  
Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
Artikel
  1. 600 Millionen Euro: Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen
    600 Millionen Euro
    Bundeswehr lässt Funkgeräte von 1982 nachbauen

    Das SEM 80/90 mit 16 KBit/s wird exakt nachgebaut, zum Stückpreis von rund 20.000 Euro. Das Retrogerät geht für die Bundeswehr in Serie.

  2. Foundation bei Apple TV+: Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt
    Foundation bei Apple TV+
    Die unverfilmbare Asimov-Trilogie grandios verfilmt

    Gegen die Welt von Asimovs Foundation-Trilogie wirkt Game of Thrones überschaubar. Apple hat mit einem enormen Budget eine enorme Science-Fiction-Serie geschaffen.
    Eine Rezension von Peter Osteried

  3. Jelly Scrolling: iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling
    Jelly Scrolling
    iPad mini 6 mit Wackelpudding-Scrolling

    Das neue iPad Mini 6 macht bei einigen Anwendern sichtbare Probleme. Beim Scrollen hinkt eine Bildschirmhälfte hinterher.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u. a. DeepCool Matrexx 55 V3 ADD-RGB WH 49,98€) • Thunder X3 TC5 145,89€ • Toshiba Canvio Desktop 6 TB ab 99€ • Samsung 970 EVO Plus 2 TB 208,48€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • 19% auf Sony-TVs bei MM • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ • Samsung Odyssey G7 499€ [Werbung]
    •  /