Abo
  • Services:

Assassin's Creed: Fortsetzung mit Ezio und Multiplayer

Umsatz mit Spielen für Nintendo DS um rund die Hälfte eingebrochen

Es geht weiter mit Ezio Auditore, der Hauptfigur von Assassins's Creed 2 - nur die Form ist noch nicht geklärt: Wird es eine umfangreiche Erweiterung oder Teil 3 der Serie? Die wird für Hersteller Ubisoft immer wichtiger, denn andere Umsatzbringer fallen aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Assassin's Creed: Fortsetzung mit Ezio und Multiplayer

Ubisoft spricht von einer neuen "Episode", die innerhalb der Serie Assassin's Creed erscheint. Erneut steht die Hauptfigur aus Teil 2 - der Italiener Ezio Auditore - im Mittelpunkt und es soll einen Online-Multiplayer-Modus geben. Es soll sich nicht um Downloadinhalte handeln, das Spiel soll selbstständig lauffähig sein und im kommenden Geschäftsjahr erscheinen, das am 1. April 2010 beginnt. Mehr als diese Basisinformation ist derzeit nicht bekannt - das Wort "Episode" könnte sowohl Teil 3 der Serie als auch ein klassisches Add-on bedeuten.

 

Inhalt:
  1. Assassin's Creed: Fortsetzung mit Ezio und Multiplayer
  2. Assassin's Creed: Fortsetzung mit Ezio und Multiplayer

Der nächste neue Inhalt für Assassin's Creed 2 sind zwei Downloaderweiterungen. Schlacht um Forli soll Ende Januar 2010 erscheinen. Darin kommt unter anderem die Flugmaschine von Leonardo da Vinci wieder zum Einsatz. Fegefeuer der Eitelkeiten spielt in Florenz und bietet einen ganz neuen Distrikt - ab Ende Februar 2010. Die Preise werden bei rund 4 beziehungsweise 5 Euro liegen.

Assassin's Creed: Fortsetzung mit Ezio und Multiplayer 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  2. 119,90€
  3. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)

VinoRosso 14. Jan 2010

Sehe ich genauso, solange alle Spieler mit denselben Mitteln spielen, isses egal ob jetzt...

jajaja-isklar 14. Jan 2010

Das DS ist die Spielkonsole, für die man mit Abstand am einfachsten Raubkopien bekommt...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad A485 - Test

Wir testen Lenovos Thinkpad A485, ein Business-Notebook mit AMDs Ryzen. Das 14-Zoll-Gerät hat eine exzellente Tastatur und den sehr nützlichen Trackpoint als Mausersatz, auch die Anschlussvielfalt gefällt uns. Leider ist das Display recht dunkel und es gibt auch gegen Aufpreis kein helleres, zudem könnte die CPU schneller und die Akkulaufzeit länger sein.

Lenovo Thinkpad A485 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /