Abo
  • Services:

Belkin-Router mit Bittorrent und Dual-WLAN

Double-N+-Router mit USB-Schnittstelle für Festplatten

Belkins Double-N+-Router bietet die Möglichkeit, auf zwei Frequenzen gleichzeitig ein WLAN aufzuspannen. Wer zudem häufig Bittorrent benutzt, kann das Herunterladen auch dem Router überlassen und den heimischen PC über Nacht abschalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Der WLAN-Router mit dem schwer zu merkenden Namen F6D6230ed4 alias Double N+ ist ein Gerät, das auch selbstständig Inhalte aus dem Internet herunterladen kann. Dazu setzt der Router auf das Bittorrent-Protokoll.

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. BWI GmbH, Bonn

Der Router selbst besitzt allerdings keinen Speicher, um per Bittorrent heruntergeladene Dateien aufzubewahren. Der Nutzer braucht noch eine Festplatte, die an den USB-Anschluss an der Rückseite angeschlossen wird.

Mit dem integrierten UPnP-Server werden die Inhalte auf der Festplatte auf Wunsch an andere Netzwerkteilnehmer verteilt. Angeschlossen werden sie entweder über die Gigabit-Netzwerkanschlüsse oder über das WLAN. Belkins Router kann sogar zwei drahtlose Netze gleichzeitig aufspannen; einmal auf dem 2,4-GHz-Band und einmal auf dem 5-GHz-Band. Die maximale WLAN-Geschwindigkeit beträgt 300 MBit/s (802.11n, Brutto).

Belkin verlangt für den Router 149 Euro. Er soll ab sofort im Handel verfügbar sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€
  2. 45,99€ (Release 12.10.)
  3. 14,02€
  4. (u. a. The Crew 2 für 39,99€, Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 16,99€ und Rayman 3 für...

antares 14. Jan 2010

Hi USB-Router kauf dir einen Huawei D100. der liegt bei umme 80€ Neu, ebay machts...

antares 13. Jan 2010

deswegen gibts ja auch openwrt für belkins, damit laufen sie besser :-)


Folgen Sie uns
       


Analyse zum Apple-Event - Golem.de live

Die Golem.de-Redakteure Tobias Költzsch und Michael Wieczorek besprechen die drei neuen iPhones und die Neuerungen bei der Apple Watch 4.

Analyse zum Apple-Event - Golem.de live Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

      •  /