• IT-Karriere:
  • Services:

Naughty Bear: Angriff des bösen Bären

Actionspiel mit kindlichem Szenario - aber Inhalten für Erwachsene

Nach dem von Bethesda vertriebenen Actionspektakel Wet stellt A2M jetzt Naughty Bear vor. Ein Programm, das makabere Akzente ganz anderer Art setzt. Im Mittelpunkt steht ein frustrierter Teddybär.

Artikel veröffentlicht am ,
Naughty Bear: Angriff des bösen Bären

Die Hauptfigur in Wet, dem letzten Werk des kanadischen Entwicklerstudios A2M, war die bildhübsche Amazone Rubi. Im nächsten Titel geht es deutlich kuscheliger zu, aber nur auf den ersten Blick. In Naughty Bear steuert der Spieler einen zutiefst frustrierten Teddybären. Der will eigentlich mit anderen Plüschfiguren feiern, bleibt aber Außenseiter und greift auf seiner Jagd nach Rache zu Axt und Machete.

 

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Garching
  2. Stadtverwaltung Eisenach, Eisenach

Naughty Bear soll sich durch eine offene Spielewelt metzeln können, auf einer Insel namens "Isle of Perfection". Dabei geht es nicht nur darum, möglichst viele Teddys über den Jordan zu schicken, sondern vor allem, das auf möglichst kreative und brutale Art zu tun. Die anderen Bären sollen sich dank dynamischer KI verbünden und dann gemeinsam gegen den zotteligen Soziopathen kämpfen können.

Das Programm soll neben einer Einzelspielerkampagne auch einen Multiplayermodus enthalten, in dem es unter anderem in Capture the Flag oder King of the Hill zur Sache geht. Naughty Bear erscheint für Xbox 360 und Playstation 3 voraussichtlich Ende 2010.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. 4,99€
  3. (-77%) 6,99€
  4. 3,74€

KaneTM 30. Mai 2010

"Dieses Game transportiert genau das Gedankengut, was aus einem labilen, gedemütigten...

Ckarl 19. Apr 2010

Solche Spiele sind keine "besonders zynische Kritik an einer vorherschenden Meinung", als...

keldana 14. Jan 2010

Doch ... er hat sich widersprochen ... "einen künstlerischen anspruch könnte man einem...

Mario 14. Jan 2010

... JAU! ... auch nicht übel! ...

cloudeeja 14. Jan 2010

Und mich an Gloomy Bear...


Folgen Sie uns
       


Motorola Razr (2019) - Hands on

Das neue Motorola Razr lässt sich wie das alte Razr V3 zusammenklappen - das Display ist allerdings faltbar und geht über die gesamte Innenfläche des Smartphones.

Motorola Razr (2019) - Hands on Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte
  2. Netflix Staffel-2-Trailer zeigt Cyberpunk-Welt von Altered Carbon
  3. Videostreaming Netflix musste Night of the Living Dead entfernen

    •  /