Abo
  • IT-Karriere:

Backtrack 4 final verfügbar

Live-DVD für Sicherheitsüberprüfungen im LAN und WLAN

Backtrack 4 pwnsauce bringt zahlreiche Tools zur Sicherheitsüberprüfung von Netzwerken, Server- oder Webapplikationen mit. Zusätzlich erhielt die Linux-Distribution eine eigene Webseite rund um Forensik, Auditierung und Einbruchsprüfungen.

Artikel veröffentlicht am ,
Backtrack 4 final verfügbar

Backtrack verwendet als Unterbau die Linux-Distribution Ubuntu mit dem Kernel 2.6.30.9. Mit dabei sind auch Treiber für WLAN-Karten, etwa r8187, madwifi-ng oder rt73 k2wrlz. Zu den Schwachstellenscannern gehören beispielsweise OpenVAS als freie Alternative zu Nessus und zahlreiche Fuzzer oder SMB- und SNMP-Prüfwerkzeuge. Hinzu kommen Sniffer für drahtlose Netzwerke, Bluetooth, RFID oder Voice over IP.

Stellenmarkt
  1. Josef Kränzle GmbH & Co. KG, Illertissen
  2. AWO gemeinnützige Gesellschaft für soziale Einrichtungen und Dienste in Nordhessen mbH, Kassel

Des Weiteren gibt es Analysewerkzeuge für diverse Webapplikationen, etwa Frontends für MySQL-Server. Zusätzliche Werkzeuge zur Einbruchsprüfung oder zum Reverse Engineering runden das Softwareangebot ab. Laut den Entwicklern handelt es sich um die umfangreichste Linux-Distribution ihrer Art.

Als einziger Benutzer ist der Administrator root eingerichtet. Nach Angaben der Entwickler benötigen die meisten Programme Administratorrechte, so dass ein einfacher Benutzer überflüssig ist. Standardmäßig startet Backtrack in die Konsole, die grafische Oberfläche wird mit startx aufgerufen und offenbart den KDE-Desktop in der Version 3.5.10.

Backtrack steht wahlweise als ISO-Image (1,57 GByte) oder vorkonfiguriertes VMware-Image (2 GByte) auf der neuen Webseite des Projekts zur Verfügung. Das ISO-Image kann über das Tool Unetbootin auf einen USB-Stick übertragen werden. Alternativ installiert sich Backtrack über die Live-DVD auch auf einem Rechner. Bisher wurde Backtrack von der Firma Remote-Exploit als Communityprojekt betreut.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 0,49€
  2. 7,99€
  3. (-91%) 5,25€
  4. 1,24€

RTFM 26. Jan 2010

Backtrack-FAQ, Frage 5: Q - I've heard its stupid to run as root? A - Many of the tools...

Overlord 14. Jan 2010

Gibts denn eine anderen BackTrack DVD? Ich mein bei Ubuntu konnte man die Live CD auch...


Folgen Sie uns
       


Cepton Lidar angesehen

So funktioniert der Laserscanner des US-Startups Cepton.

Cepton Lidar angesehen Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

    •  /