Abo
  • Services:
Anzeige
Zend bringt Sicherheitsupdate für drei Versionen heraus

Zend bringt Sicherheitsupdate für drei Versionen heraus

Nächste Version 1.10 für Ende Januar 2010 angekündigt

Drei Versionen des Zend-Frameworks haben die Entwickler mit Patches für kritische Sicherheitslücken versehen. Die Entwickler raten zu einem Update auf die Versionsnummern 1.9.7, 1.8.5 und 1.7.9.

Im Zuge der neuen Sicherheitsrichtlinien haben die Entwickler gleich drei geflickte Varianten des Zend-Frameworks zum Download bereitgestellt. Bei den Sicherheitslücken handelt es sich um vier mögliche XSS-Vektorangriffsmöglichkeiten auf Zend_Service_ReCaptcha_MailHide, Zend_Filter_StripTags, Zend_Dojo_View_Helper und über die Funktionen htmlspecialchars() und htmlentities() unter anderem in den Klassen Zend_Form, Zend_Log and Zend_View.

Anzeige

Zusätzlich wurde in Zend_Json eine Lücke, über die XSS- oder HTML-Injection-Vektorangriffe möglich waren, geschlossen, während ein anderer Patch künftig einen MIME-Typ-Injection-Angriff auf Zend_File_Transfer verhindert.

Außerdem kündigt Zend an, die Version 1.9.7 sei die letzte aus der Serie mit der Versionsnummer 1.9.x. Nachdem eine Alphaversion der neuen Reihe 1.10.x bereits Mitte Dezember 2009 erschienen war, soll diese Woche noch eine Betaversion erscheinen. Eine finale Version ist für Ende Januar 2010 angekündigt.

In den neuen Sicherheitsrichtlinien verpflichtet sich Zend, künftig Sicherheitslücken sofort nach Bekanntwerden zu reparieren, und zwar sowohl im gegenwärtigen als auch in den zwei vorherigen kleineren Release-Zweigen. Zusätzlich werden unmittelbar danach Updates der Versionen veröffentlicht. Die aktuellen Updates sind unter framework.zend.com verfügbar.

Informationen zu Sicherheitslücken und möglichen Gegenmitteln werden in Form von Security Advisories unter framework.zend.com/security/advisories und als Feed veröffentlicht.


eye home zur Startseite
sssssssssssssss... 13. Jan 2010

ja php is nur ne kostenfrage, mehr nicht. es gibt viele hostingangebote und entwickler...

HOHOHO 12. Jan 2010

Nicht? SCh**ße, du hast mein Weltbild zerstört.

GermanistikProf... 12. Jan 2010

Was er schrieb, ist des richtigen Wortes Form, du arroganter Sprachendepp.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Kommunales Rechenzentrum Niederrhein, Kamp-Lintfort
  3. Made in Office GmbH, Köln
  4. Versicherungskammer Bayern, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 47,99€
  2. 28,99€
  3. (-15%) 29,59€

Folgen Sie uns
       


  1. Komplett-PC

    In Nvidias Battleboxen steckt AMDs Ryzen

  2. Internet

    Cloudflare macht IPv6 parallel zu IPv4 jetzt Pflicht

  3. Square Enix

    Neustart für das Final Fantasy 7 Remake

  4. Agesa 1006

    Ryzen unterstützt DDR4-4000

  5. Telekom Austria

    Nokia erreicht 850 MBit/s im LTE-Netz

  6. Star Trek Bridge Crew im Test

    Festgetackert im Holodeck

  7. Quantenalgorithmen

    "Morgen könnte ein Physiker die Quantenmechanik widerlegen"

  8. Astra

    ZDF bleibt bis zum Jahr 2020 per Satellit in SD verfügbar

  9. Kubic

    Opensuse startet Projekt für Container-Plattform

  10. Frühstart

    Kabelnetzbetreiber findet keine Modems für Docsis 3.1



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Razer Core im Test: Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
Razer Core im Test
Grafikbox + Ultrabook = Gaming-System
  1. Gaming-Notebook Razer will das Blade per GTX 1070 aufrüsten
  2. Razer Lancehead Symmetrische 16.000-dpi-Maus läuft ohne Cloud-Zwang
  3. 17,3-Zoll-Notebook Razer aktualisiert das Blade Pro mit THX-Zertifizierung

Matebook X und E im Hands on: Huawei kann auch Notebooks
Matebook X und E im Hands on
Huawei kann auch Notebooks
  1. Matebook X Huawei stellt erstes Notebook vor
  2. Trotz eigener Geräte Huawei-Chef sieht keinen Sinn in Smartwatches
  3. Huawei Matebook Erste Infos zu kommenden Huawei-Notebooks aufgetaucht

Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Android-Apps Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte
  2. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  3. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten

  1. 100% Pragmatismus - würde woanders auch gut stehen...

    JouMxyzptlk | 19:06

  2. Re: Als Trekkie rollen sich mir da...

    ArcherV | 19:00

  3. Re: Überhaupt nicht erstrebenswert

    picaschaf | 19:00

  4. Re: Warp-Korridor

    ArcherV | 18:58

  5. Re: "Hass im Netz" klingt nach Zensur für mich

    bombinho | 18:57


  1. 18:08

  2. 17:37

  3. 16:55

  4. 16:46

  5. 16:06

  6. 16:00

  7. 14:21

  8. 13:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel