Abo
  • Services:

Dokumentenkamera Hovercam als Scannerersatz

Zwei unterschiedliche Auflösungen verfügbar

Pathway hat mit der Hovercam eine Serie von Dokumentenkameras vorgestellt, die anstelle eines Scanners Papiere abfotografieren und an den PC weiterleiten sollen.

Artikel veröffentlicht am ,
Dokumentenkamera Hovercam als Scannerersatz

Die Hovercam sieht aus wie eine Tischleuchte und ist mit einem Standfuß ausgerüstet, auf dem die Dokumente platziert werden. Ein Raster hilft bei der Ausrichtung unterschiedlicher Formate. Das Gerät ist in zwei Varianten mit unterschiedlicher Auflösung erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Viega Holding GmbH & Co. KG, Attendorn
  2. Wacker Chemie AG, München

Die Hovercam X300 erreicht eine Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixeln, die Hovercam X500 arbeitet mit 2.544 x 1.936 Pixeln. Für Dokumentenkameras spricht ihr geringer Platzbedarf und ihre Geschwindigkeit. Das Einlesen eines Bildes dauert nur Sekundenbruchteile, da die Vorlage nicht wie bei einem Scanner zeilenweise abgetastet werden muss.

Die eingelesenen Bilder werden per USB an den Rechner weitergeleitet. Dort können die Fotos weiterverarbeitet und beispielsweise einer Texterkennung übergeben werden.

Die Pathway Hovercam X300 kostet rund 140 US-Dollar, während die Hovercam X500 mit der höheren Auflösung für rund 200 US-Dollar angeboten wird.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Box-Sets im Angebot, z. B. Die Tribute von Panem - Complete Collection für 19,97€ und...

gouranga 12. Jan 2010

Adba hat mit dem Nonsens angefangen ^_^

Lalaaaaaa 12. Jan 2010

Dürfte aber auch nicht billiger werden.

Lalaaaa 12. Jan 2010

Bei dem Preis? Da habe ich so meine Zweifel.

Fenrir_1 12. Jan 2010

Verkaufen wir in richtig gut und ausgereift schon lange von http://www.sceye.biz/ ist...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /