Abo
  • Services:
Anzeige

2K Boston heißt wieder Irrational Games

Take 2 gibt seinem Entwicklerstudio den alten Namen

Unter Fanprotesten war das legendäre Entwicklerstudio Irrational Games nach seiner Übernahme durch Take 2 in 2K Boston getauft worden - jetzt ist alles wieder wie früher. Neben dem neuen Namen sind auch vielfältige Communityangebote geplant.

Ganz früher hieß das in der amerikanischen Stadt Boston angesiedelte Entwicklerteam mal Looking Glass - aber daran erinnern sich wohl nur noch echte Veteranen. Ab 1997 firmierte man als Irrational Games, die erste Veröffentlichung war 1999 das legendäre System Shock 2. Nach der Übernahme durch Take 2 im Jahr 2006 wurde das Studio in 2K Boston umgetauft - sehr zum Missfallen der Fans. Nun trägt das Unternehmen wieder den alten Namen Irrational Games.

Anzeige

Auf der offiziellen Webseite läuft momentan ein Countdown, der am 12. Januar 2010 abgelaufen sein müsste. Dann soll es dort vielfältige Communityangebote, Einblicke in den Entstehungsprozess der Spiele sowie Neuigkeiten über unternehmenseigene Klassiker geben, zu denen neben System Shock 2 auch Freedom Force und Bioshock gehören. Derzeit arbeiten die Entwickler unter Firmenchef Ken Levine an einem Projekt, über das bislang so gut wie nichts bekannt ist - außer, dass es deutlich ambitionierter als Bioshock sein soll.

Die Umbenennung ist von langer Hand vorbereitet: Bereits im März 2009 gab es Gerüchte darüber, weil sich Take 2 gerade die Markenrechte an "Irrational Games" gesichert hatte, und auf der etwa zeitgleich stattfindenden Games Developers Conference in San Francisco waren einige Studiomitglieder in neuen T-Shirts mit dem alten Firmennamen gesehen worden.

Das nächste Computerspiel, das mit Irrational Games in Verbindung steht, ist Bioshock 2. Teil 1 entstand in Boston, für Teil 2 ist das im kalifornischen Novato beheimatete Team namens 2K Marin zuständig.


eye home zur Startseite
Nolan ra Sinjaria 12. Jan 2010

Naja in der Vergangenheit kann es sich ja nicht mehr ändern

Nolan ra Sinjaria 11. Jan 2010

och du weißt doch: früher war alles besser, sogar die Zukunft ;)

ps (Golem.de) 11. Jan 2010

Danke für den Hinweis, ist geändert. Wobei mein Problem gar nicht das Abzählen des...

egaltotal 11. Jan 2010

ich versteh nicht wieso es da so ne aufregung gab...ist doch total egal wie die heissen???



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Eisenach
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. GLOBALG.A.P. c/o FoodPLUS GmbH, Köln
  4. ROHDE & SCHWARZ SIT GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  2. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  3. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  4. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  5. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"

  6. WD20SPZX

    Auch Western Digital bringt flache 2-TByte-HDD

  7. Metal Gear Survive im Test

    Himmelfahrtskommando ohne Solid Snake

  8. Cloud IoT Core

    Googles Cloud verwaltet weltweit IoT-Anlagen

  9. Schweden

    Netzbetreiber bietet 10 GBit/s für 45 Euro

  10. Reverse Engineering

    Das Xiaomi-Ökosystem vom Hersteller befreien



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    Schnippelschnappel | 01:27

  2. Political correctness jetzt auch im Wettbewerb?

    Schnippelschnappel | 01:23

  3. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    Cystasy | 01:14

  4. Re: So So der Hersteller der Cheatengine ist also...

    Cystasy | 00:59

  5. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    Paule | 00:33


  1. 17:17

  2. 16:50

  3. 16:05

  4. 15:45

  5. 15:24

  6. 14:47

  7. 14:10

  8. 13:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel