Abo
  • IT-Karriere:

2K Boston heißt wieder Irrational Games

Take 2 gibt seinem Entwicklerstudio den alten Namen

Unter Fanprotesten war das legendäre Entwicklerstudio Irrational Games nach seiner Übernahme durch Take 2 in 2K Boston getauft worden - jetzt ist alles wieder wie früher. Neben dem neuen Namen sind auch vielfältige Communityangebote geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

Ganz früher hieß das in der amerikanischen Stadt Boston angesiedelte Entwicklerteam mal Looking Glass - aber daran erinnern sich wohl nur noch echte Veteranen. Ab 1997 firmierte man als Irrational Games, die erste Veröffentlichung war 1999 das legendäre System Shock 2. Nach der Übernahme durch Take 2 im Jahr 2006 wurde das Studio in 2K Boston umgetauft - sehr zum Missfallen der Fans. Nun trägt das Unternehmen wieder den alten Namen Irrational Games.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn
  2. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart

Auf der offiziellen Webseite läuft momentan ein Countdown, der am 12. Januar 2010 abgelaufen sein müsste. Dann soll es dort vielfältige Communityangebote, Einblicke in den Entstehungsprozess der Spiele sowie Neuigkeiten über unternehmenseigene Klassiker geben, zu denen neben System Shock 2 auch Freedom Force und Bioshock gehören. Derzeit arbeiten die Entwickler unter Firmenchef Ken Levine an einem Projekt, über das bislang so gut wie nichts bekannt ist - außer, dass es deutlich ambitionierter als Bioshock sein soll.

Die Umbenennung ist von langer Hand vorbereitet: Bereits im März 2009 gab es Gerüchte darüber, weil sich Take 2 gerade die Markenrechte an "Irrational Games" gesichert hatte, und auf der etwa zeitgleich stattfindenden Games Developers Conference in San Francisco waren einige Studiomitglieder in neuen T-Shirts mit dem alten Firmennamen gesehen worden.

Das nächste Computerspiel, das mit Irrational Games in Verbindung steht, ist Bioshock 2. Teil 1 entstand in Boston, für Teil 2 ist das im kalifornischen Novato beheimatete Team namens 2K Marin zuständig.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,94€
  2. 19,95€
  3. 13,95€
  4. (u. a. Grafikkarten, SSDs, Ram-Module reduziert)

Nolan ra Sinjaria 12. Jan 2010

Naja in der Vergangenheit kann es sich ja nicht mehr ändern

Nolan ra Sinjaria 11. Jan 2010

och du weißt doch: früher war alles besser, sogar die Zukunft ;)

ps (Golem.de) 11. Jan 2010

Danke für den Hinweis, ist geändert. Wobei mein Problem gar nicht das Abzählen des...

egaltotal 11. Jan 2010

ich versteh nicht wieso es da so ne aufregung gab...ist doch total egal wie die heissen???


Folgen Sie uns
       


Phase One IQ4 ausprobiert

Die Phase One IQ4 ist das Mittelformatsystem mit der höchsten Auflösung, das zur Zeit erhältlich ist. Wir haben die Profikamera getestet.

Phase One IQ4 ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    •  /