Abo
  • Services:

2K Boston heißt wieder Irrational Games

Take 2 gibt seinem Entwicklerstudio den alten Namen

Unter Fanprotesten war das legendäre Entwicklerstudio Irrational Games nach seiner Übernahme durch Take 2 in 2K Boston getauft worden - jetzt ist alles wieder wie früher. Neben dem neuen Namen sind auch vielfältige Communityangebote geplant.

Artikel veröffentlicht am ,

Ganz früher hieß das in der amerikanischen Stadt Boston angesiedelte Entwicklerteam mal Looking Glass - aber daran erinnern sich wohl nur noch echte Veteranen. Ab 1997 firmierte man als Irrational Games, die erste Veröffentlichung war 1999 das legendäre System Shock 2. Nach der Übernahme durch Take 2 im Jahr 2006 wurde das Studio in 2K Boston umgetauft - sehr zum Missfallen der Fans. Nun trägt das Unternehmen wieder den alten Namen Irrational Games.

Stellenmarkt
  1. Hexagon Metrology GmbH, Wetzlar
  2. Bayerische Versorgungskammer, München

Auf der offiziellen Webseite läuft momentan ein Countdown, der am 12. Januar 2010 abgelaufen sein müsste. Dann soll es dort vielfältige Communityangebote, Einblicke in den Entstehungsprozess der Spiele sowie Neuigkeiten über unternehmenseigene Klassiker geben, zu denen neben System Shock 2 auch Freedom Force und Bioshock gehören. Derzeit arbeiten die Entwickler unter Firmenchef Ken Levine an einem Projekt, über das bislang so gut wie nichts bekannt ist - außer, dass es deutlich ambitionierter als Bioshock sein soll.

Die Umbenennung ist von langer Hand vorbereitet: Bereits im März 2009 gab es Gerüchte darüber, weil sich Take 2 gerade die Markenrechte an "Irrational Games" gesichert hatte, und auf der etwa zeitgleich stattfindenden Games Developers Conference in San Francisco waren einige Studiomitglieder in neuen T-Shirts mit dem alten Firmennamen gesehen worden.

Das nächste Computerspiel, das mit Irrational Games in Verbindung steht, ist Bioshock 2. Teil 1 entstand in Boston, für Teil 2 ist das im kalifornischen Novato beheimatete Team namens 2K Marin zuständig.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Anime-Blu-rays, Anime-Boxen, DVDs, Limited Edition)
  2. (u. a. WD My Book 3 TB 87,99€, WD My Book Duo 16 TB 424,99€, Sandisk 128 GB microSDXC-Karte 31...
  3. (u. a. Canon Pixma iP7250 42,99€)

Nolan ra Sinjaria 12. Jan 2010

Naja in der Vergangenheit kann es sich ja nicht mehr ändern

Nolan ra Sinjaria 11. Jan 2010

och du weißt doch: früher war alles besser, sogar die Zukunft ;)

ps (Golem.de) 11. Jan 2010

Danke für den Hinweis, ist geändert. Wobei mein Problem gar nicht das Abzählen des...

egaltotal 11. Jan 2010

ich versteh nicht wieso es da so ne aufregung gab...ist doch total egal wie die heissen???


Folgen Sie uns
       


Kingdom Hearts 3 - Test

Das Actionspiel Kingdom Hearts 3 von Square Enix bietet schöne und stimmige Abenteuer in vielen unterschiedlichen Welten von Disney.

Kingdom Hearts 3 - Test Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


    Karma-Spyware: Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten
    Karma-Spyware
    Wie US-Auftragsspione beliebige iPhones hackten

    Eine Spionageabteilung im Auftrag der Vereinigten Arabischen Emirate soll die iPhones von Aktivisten, Diplomaten und ausländischen Regierungschefs gehackt haben. Das Tool sei wie Weihnachten gewesen, sagte eine frühere NSA-Mitarbeiterin und Ex-Kollegin von Edward Snowden.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Update O2-Nutzer berichten über eSIM-Ausfälle beim iPhone
    2. Apple iPhone 11 soll Trio-Kamerasystem erhalten
    3. iPhone mit eSIM im Test Endlich Dual-SIM auf dem iPhone

      •  /