Abo
  • Services:

Mobiler Firefox fast fertig

RC2 von Firefox für Maemo veröffentlicht

Mozillas mobiler Browser Fennec nähert sich der Fertigstellung. Seit dem Wochenende steht ein zweiter Release Candidate von Firefox für Maemo zum Download bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Mobiler Firefox fast fertig

Im aktuellen Release Candidate von Firefox Mobile für Nokias Linux-Plattform Maemo haben die Mozilla-Entwickler ein größeres Performanceproblem beseitigt, das bei der Verwendung auf Nokias Smartphone N900 auftrat. Zudem wurde die Rendering-Engine Gecko des Browsers auf die Version 1.9.2 RC1 aktualisiert. Diese steckt auch im aktuellen Release Candidate von Firefox 3.6 RC1.

Wer bereits den ersten Release Candidate von Firefox Mobile auf seinem N900 oder N810 benutzt, erhält die neue Version als automatisches Update. Alle anderen können Mozillas mobilen Browser in der fast fertigen Version unter firefox.com/m herunterladen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Be quiet Dark Base 900 139,90€, Intenso 960-GB-SSD 149,90€)
  2. (u. a. Roccat Kone Pure SE Gaming Maus 28,49€, Corsair-Lüfter)

n900... 11. Jan 2010

Mich persönlich würde es ja freuen, wenn das N900 überhaupt irgendwo(ausser amazon...

mick3 11. Jan 2010

Ja, z.B. SkyFire. Gruss, M.

birdy 11. Jan 2010

Das Kreisen für's Zoomen geht nicht. Ein doppelter "Tab" zoomt aber. Zusammen mit Weave...

erwtejioh 11. Jan 2010

Scheisse ist da viel Werbung. Diese Flash-Blinkiblinki war der Grund für mich hier...

leser123456789 11. Jan 2010

Die wissen doch selbst nicht was sie wollen. Erst verzetteln sie sich mit den Plattformen...


Folgen Sie uns
       


Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay

Gameplay von den Spielen Monster Hunter World und Monster Hunter Generations Ultimate, das im Splittscreen verglichen wird.

Monster Hunter World vs Generations Ultimate Gameplay Video aufrufen
Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

    •  /