Abo
  • Services:

2,7 cm dünner Full-HD-Camcorder

Sanyo Xacti VPC-CS1 mit 10fach-Zoom

Sanyo hat mit der Xacti VPC-CS1 eine besonders kompakte Videokamera mit Full-HD-Aufzeichnung vorgestellt, die Fotos mit 3 Megapixeln aufnimmt und ein 10fach-Zoomobjektiv besitzt.

Artikel veröffentlicht am ,
2,7 cm dünner Full-HD-Camcorder

Die Xacti VPC-CS1 mit ihrem Knauf wird wie eine Handfeuerwaffe gehalten. Das Display wird ausgeklappt, ist drehbar und misst 2,7 Zoll in der Diagonalen. Es dient nicht nur der Aufnahmekontrolle, sondern auch der Menüsteuerung.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. SWM Services GmbH, München

Das Zoomobjektiv deckt einen Brennweitenenbereich von 38 bis 380 mm (Kleinbild) ab und arbeitet ohne mechanische Bildstabilisierung. Als Aufzeichnungsformat setzt Sanyo auf MPEG-4/AVC /H.264. Ein Lautsprecher sowie ein Stereomikro sind eingebaut.

Die Gesichtserkennung soll automatisch bis zu zwölf Personen im Bild erkennen und darauf scharfstellen. Außerdem wurden Motivprogramme eingebaut, die für unterschiedliche Aufnahmesituationen passende Belichtungsparameter bereitstellen.

Die Fotos und Videos werden auf SDHC-Karten gespeichert, wobei auch während des Filmbetriebs Fotos gemacht werden können. Die Kameras unterstützen die WLAN-SD-Karten von Eye-Fi, mit denen Videos schnurlos übertragen werden können.

Der Sanyo Xacti VPC-CS1 ist 62,5 x 26,8 x 123,5 mm groß und wiegt 142 Gramm. Der Camcorder wird in den Farben Silber, Pink und Schwarz angeboten. Das Gerät soll für rund 330 Euro ab Februar 2010 erhältlich sein. Sanyo gewährt eine Garantie von drei Jahren.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

copious 12. Jan 2010

Hey :) Ich versuchs nochmal: http://einestages.spiegel.de/hund-images/2008/11/04/9...

YESiCam 11. Jan 2010

... mittelmäßige Bildqualität - alle Vorgänger hatten dieses "Phänomen" schon - und dazu...

FullHD 11. Jan 2010

Habe mir das WH-1 gekauft. Vorallem wegen der Wasserdichtigkeit. Leider bin ich vom der...

Hagen Schramm 11. Jan 2010

Wo hast Du das denn her?

gaylord 11. Jan 2010

loooool :D :D :D


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /