Abo
  • Services:
Anzeige
Lacinema Mini HD: Kleines Media-Center von Lacie

Lacinema Mini HD: Kleines Media-Center von Lacie

Media-Center mit 500-GByte-Festplatte und WLAN

Mit dem Lacinema Mini HD stellt Lacie ein besonders kleines Media-Center vor. Auf einer Grundfläche, die kleiner ist als eine CD-Hülle, hat der Anwender 500 GByte Speicherplatz und kann weitere Daten auf dem Gerät per WLAN bereitstellen oder empfangen.

Lacies Lacinema Mini HD ist ein kleines und unauffälliges Media-Center für das Wohnzimmer. Aufgrund der Größe befindet sich nur eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 500 GByte Speicherkapazität in dem Gerät. Die Grundfläche des Lacinema Mini HD beträgt 12 x 12 cm und ist 4 cm hoch.

Anzeige

Auf der Festplatte kann der Anwender Videos und Container unter anderem in den Formaten AVI, MKV, MOV, DivX, Xvid und DVD-ISO sowie Video_TS abspeichern. Das Media Center unterstützt zudem diverse Untertitelformate und Wiedergabelisten. Bei den Audioformaten werden MP3, WMA, AAC, MP4, OGG, WAV und FLAC unterstützt. Auch Fotos in JPEG, TIFF und PNG können wiedergegeben werden.

Das Media Center kann als UPnP-/DLNA-Gerät sowohl Daten empfangen und an den Fernseher weitergeben als auch als Zuspieler für andere Netzwerkgeräte dienen. Lacies Media-Center kann alternativ zum Fast-Ethernet-Anschluss auch ein WLAN (802.11b/g/n, 2,4 GHz) nutzen oder per USB 2.0 an einen Rechner angeschlossen werden. Auch zwei Host-Anschlüsse, etwa für USB-Festplatten oder USB-Speichersticks, sind vorhanden. Als Dateisysteme werden NTFS, HFS+ und FAT32 unterstützt.

Für die Verbindung mit den Hi-Fi-Komponenten stehen HDMI, eine kombinierte Audio-/Videobuchse und ein optischer S/PDIF-Audioausgang zur Verfügung.

Lacinema Mini HD wiegt laut Hersteller etwa 450 Gramm und kostet im Handel 269 Euro.


eye home zur Startseite
Franky123 11. Jan 2010

Mac Mini habe ich auch ueberlegt. Problem: Es muss immer der Fernseher laufen, selbst...

Antwortender 11. Jan 2010

wie wärs mit einer PS3? Die hat auch noch etwas "Mehrwert"

Treadmill 10. Jan 2010

Vielleicht weil der schon ohne Festplatte um die 300 Euro kostet?

LaCie immer 10. Jan 2010

Frag doch das nächste Mal den Verkäufer ob die LaCie Pladde zuverlässig sei und er wird...

loler 09. Jan 2010

Konnte ihrgentwer in erfahrung bringen, welche hardware verbaut wurde, welche software...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PUSCH WAHLIG LEGAL, Berlin
  2. CBC ComputerBusinessCenter GmbH, Frankfurt am Main
  3. AKDB, München, Nürnberg
  4. BSH Hausgeräte GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  2. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


  1. Honorbuddy

    Bossland muss keine Millionen an Blizzard zahlen

  2. Soziale Netzwerke

    Twitter sperrt Tausende verdächtige Accounts

  3. Qualcomm

    802.11ax-WLAN kann bald in Smartphones kommen

  4. Synthesizer IIIp

    Moog legt Synthie-Klassiker für 35.000 US-Dollar wieder auf

  5. My Playstation

    Sony überarbeitet sein soziales PS-Ökosystem

  6. Android

    Samsung fehlt bei Googles Empfehlungen für Unternehmen

  7. Cat S61 im Hands on

    Smartphone kann Luftreinheit und Entfernungen messen

  8. Fusion TB3 PCIe Flash Drive

    Sonnets externe SSD schafft 2,6 GByte/s

  9. Qualcomm

    Bluetooth-Sound wird stromsparender und reaktionsschneller

  10. Quartalsbericht

    Telekom macht 3,5 Milliarden Euro Gewinn



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Selbst im Iran besseres Netz

    Shred | 11:46

  2. Re: Ach die haben einen Double Fine gemacht.

    Trockenobst | 11:44

  3. Re: Das ist vermutlich die CIA/NSA zertifizierte...

    xProcyonx | 11:42

  4. Re: bissel überteuert

    wonoscho | 11:41

  5. Re: Subnautica - Datenbschnorcheln?

    Bierbam | 11:41


  1. 11:50

  2. 11:44

  3. 11:29

  4. 11:14

  5. 10:59

  6. 10:44

  7. 10:30

  8. 10:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel