Abo
  • Services:

Digitaler Bilderrahmen erzeugt Gemälde

Bildbearbeitung für realitische Öl- und Aquarellgemälde

Casio hat einen digitalen Bilderrahmen vorgestellt, der die gespeicherten Fotos nicht nur präsentiert, sondern sie auf Wunsch mit Hilfe digitaler Bildbearbeitung so verfremdet, dass sie zum Beispiel wie ein Ölgemälde oder ein Aquarell aussehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Digitaler Bilderrahmen erzeugt Gemälde

Casios Digital Art Frame ist mit einem Display ausgerüstet, das eine Diagonale von 10,2 Zoll und eine Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln erreicht. Über WLAN (IEEE802.11b/11g) können neue Bilder in den immerhin 2 GByte großen Speicher geladen werden. Alternativ lässt sich das Fotomaterial über SD-(HC-)Karten oder einen USB-Stick zuführen.

Stellenmarkt
  1. zeb/rolfes.schierenbeck.associates gmbh, Münster
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Der Bilderrahmen gibt Fotos in den Formaten JPEG, BMP, PNG und Videos sowie Musikdateien als MP3 wieder. Neben den üblichen Diaschaufunktionen mit Übergängen können die Bilder in Kopie auch mit den Maltechniken verfremdet werden. Einen Einfluss auf das Ergebnis hat der Nutzer nicht. Acht verschiedene Maltechniken stehen zur Auswahl. Dazu gehören Wasser- und Buntstift- sowie Pastellzeichnungen, Air-Brush- und mehrere Ölmaltechniken.

Die integrierte Gesichtserkennung, die Casio sonst in seinen Digitalkameras einsetzt, wird hier verwendet, um die Gesichtskonturen zeichnerisch hervorzuheben. Sie sollen trotz der künstlichen Verfremdung weiterhin erkennbar bleiben.

Das Digital Art Frame kann mit Hilfe von Adobe Flash Lite die Uhrzeit und den Kalender anzeigen. Weitere Inhalte sollen über Casios Supportwebsite zur Verfügung gestellt werden.

Casio will seinen kreativen Bilderrahmen noch im Frühjahr 2010 auf den Markt bringen. Den Preis ließ der Hersteller bis auf weiteres offen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

1st1 08. Jan 2010

Gibt es solch einen digitalen Bilderrahmen, welchesr auch als Sideshow-Gerät unter Vista...

SaTaN0rX 08. Jan 2010

Die muss sich dann aber bei deinem Anblick betrinken. Dann bist du nüchtern und hast 'ne...

uap 08. Jan 2010

der USP wird, so denke ich, aber den einen oder anderen Kunden zum Kauf überreden.

hausumbaumann 08. Jan 2010

Unterputz? Du hast noch nie eine Wand aufgeschnitten, oder? Sonst wüsstest Du, dass das...

Gerrit... 08. Jan 2010

Für mich machen digitale Bilderrahmen erst Sinn, wenn sie mit E-Paper oder einen anderen...


Folgen Sie uns
       


Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live

Fallout 76 wird Multiplayer bieten, Starfield und Elder Scrolls 6 werden angekündigt und Bethesda bringt mit Rage 2 und Doom Eternal jede Menge Action: Konnte uns das im nächtlichen Stream begeistern?

Bethesda E3 2018 Pressekonferenz -Live Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /