Abo
  • IT-Karriere:

InternetX: Viele Websites wegen DNS-Problemen offline (U)

Angeblich DDoS-Angriff auf United-Internet-Tochter

Ein Ausfall der DNS-Server von InternetX sorgt seit heute Mittag dafür, dass zahlreiche Webseiten nicht erreichbar sind. Eine Stellungnahme von InternetX steht bislang aus.

Artikel veröffentlicht am ,

Seit etwa 13 Uhr sind die DNS-Server von InternetX kaum oder gar nicht zu erreichen. Dadurch ist der Zugriff auf viele Websites, die ihre DNS-Einträge dort hosten, nicht mehr möglich, sofern sich nicht noch Einträge im Cache befinden.

Stellenmarkt
  1. d.velop Life Sciences GmbH, Gescher
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg

Über InternetX wickelt United Internet sein deutsches Resellinggeschäft ab. Rund 19.500 Reseller nutzen die Dienste von InternetX, wo mehr als 2,9 Millionen Domains liegen.

Die Hotline von InternetX ist kaum zu erreichen, zumal in Bayern, wo das Unternehmen seinen Sitz hat, heute Feiertag ist. In einer E-Mail an seine Reseller hat InternetX die Störung bestätigt. Demnach findet aktuell ein massiver DDoS-Angriff (Distributed-Denial-of-Service-Angriff) auf die Infrastruktur von InternetX statt. Dieser gilt insbesondere dem Nameserverpool. Auch Golem.de ist von der Störung betroffen.

Im November 2008 hatte es bereits ähnliche Probleme gegeben. Damals fand ein aggressiver DDoS-Angriff auf die Server von InternetX statt.

Nachtrag vom 7. Januar 2010, 6:40 Uhr:

Mittlerweile sind die DNS-Server von InternetX wieder erreichbar.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. CPU-Kühler)
  2. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  3. (heute u. a. Saugroboter)
  4. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...

IhrName9999 28. Jan 2010

Warum sollte sich vor dir IRGENDwer profilieren wollen, zumal das sogar...

Youssarian 11. Jan 2010

Die sind natürlich nicht sinnlos. Der in Zeitungen und Zeitschrif- ten übliche...

spanther 07. Jan 2010

Schön ist jedenfalls zu sehen, wie schnell das Problem scheinbar behoben wurde! :)

spanther 07. Jan 2010

http://www.onlinekosten.de/forum/showthread.php?t=107231 http://www.ip-phone-forum.de...

Verwirrt 07. Jan 2010

Nö du kannst VIELLEICHT auf bestimmte zugreifen die zufällig im Cache sind und auf...


Folgen Sie uns
       


Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert

Der Snapdragon 8cx ist Qualcomms nächster Chip für Notebooks mit Windows 10 von ARM. Die ersten Performance-Messungen sehen das SoC auf dem Niveau eines aktuellen Quadcore-Ultrabook-Prozessors von Intel.

Qualcomm Snapdragon 8cx ausprobiert Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
Digitaler Knoten 4.0
Auto und Ampel im Austausch

Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
  2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
Wolfenstein Youngblood angespielt
"Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
Von Peter Steinlechner


      •  /