Abo
  • Services:

Purepath - drahtlose Audioübertragung in CD-Qualität

Neue Funktechnik von Texas Instruments überträgt unkomprimierte Audiodaten

Mit Purepath stellt Texas Instruments auf der CES eine neue Technik zur drahtlosen Audioübertragung vor. Damit sollen sich Audiodaten in CD-Qualität beispielsweise vom MP3-Player zum Kopfhörer übertragen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Purepath kommt in der neuen Chipfamilie CC85xx zum Einsatz, die im Bereich von 2,4 GHz funkt. Die Audiodaten werden darüber unkomprimiert übertragen, ohne Störungen und Aussetzer, so Texas Instruments (TI).

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Im Vergleich zu WLAN-basierten Lösungen soll die neue TI-Technik mit geringerer Latenz aufwarten, was die Synchronisation zwischen Bild und Ton beim Betrachten von Videos verbessert. Zudem soll das System eine hohe Audioqualität bieten, werden die Daten doch mit 16 Bit und 44,1 oder 48 KHz ohne Kompression übertragen.

Schwierigkeiten im Zusammenspiel mit Bluetooth oder WLAN soll Purepath nicht bereiten.

Muster der entsprechenden Chips will TI ab März 2010 anbieten, wobei Chips mit zwei und drei Kanälen sowie mit und ohne USB geplant sind.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

.jon 02. Feb 2010

Kommt drauf an. Im DIY Sektor kommt man schon mit 2000-2500 richtig gut hin (Boxen, DAC...

.jon 02. Feb 2010

Nun, da die HiFi Enthusiasten endlich mitbekommen haben, daß Festplatten besser klingen...

Fuxxaaa 10. Jan 2010

Es würden zwar im Durchschnitt nur noch halb so viele Nutzdaten übertragen werden; wenn...

Trollversteher 07. Jan 2010

Bei 192kBits konnte ich klassische Musik noch vom Original unterscheiden - bei 320 gebe...

Cris 06. Jan 2010

Ich weiss nicht genau wie das A2DP Profil komprimiert aber den Unterschied zu 128kpps und...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019)

Wir haben uns Dells neues XPS 13 auf der CES 2019 angesehen.

Dell XPS 13 (9380) - Hands on (CES 2019) Video aufrufen
Alternative Antriebe: Saubere Schiffe am Horizont
Alternative Antriebe
Saubere Schiffe am Horizont

Wie viel Dreck Schiffe in die Luft blasen, bleibt den meisten Menschen verborgen, denn sie tun es auf hoher See. Fast 100 Jahre wurde deshalb nichts dagegen unternommen - doch die Zeiten ändern sich endlich.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autonome Schiffe Und abends geht der Kapitän nach Hause
  2. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  3. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

    •  /