HP: Tablet-PC Touchsmart tm2 und Profi-Netbook Mini 5102

Touchscreens für beide Notebookserien

Von HP gibt es zwei neue Notebooks: Der Touchsmart tm2 ist ein Tablet-PC mit Multitouch und der Nachfolger des tx2. Das HP Mini 5102 ist ein Netbook für Geschäftskunden mit vielen Optionen, darunter ein Touchscreen und ein Mobilfunkmodem.

Artikel veröffentlicht am ,
HP: Tablet-PC Touchsmart tm2 und Profi-Netbook Mini 5102

Auf der CES in Las Vegas hat Hewlett-Packard einen neuen Convertible-Tablet-PC sowie ein Netbook für Geschäftskunden vorgestellt. Der HP Touchsmart tm2 ist ein Tablet-PC, dessen Display sich drehen lässt. Er ist also sowohl als Notebook als auch als Slate-PC einsetzbar. Das tm2 tritt die Nachfolge des günstigen Touchsmart tx2 an. Es handelt sich hierbei um einen kapazitiv arbeitenden Multitouch-Tablet-PC für Privatkunden. Auch eine Stiftbedienung ist vorgesehen.

Inhalt:
  1. HP: Tablet-PC Touchsmart tm2 und Profi-Netbook Mini 5102
  2. HP: Tablet-PC Touchsmart tm2 und Profi-Netbook Mini 5102

Gegenüber dem Vorgänger hat HP große Teile des Innenlebens ausgetauscht. Der neue Tablet-PC setzt nicht mehr auf AMDs CPUs, sondern auf Intels Core 2 Duo in einer Low-Voltage-Ausführung. Der Vorgänger war vor allem durch seine Lautstärke aufgefallen. Der tm2 soll dank des neuen Designs vor allem kühl und damit wohl auch leise bleiben. Als Grafikchip-Option bleibt AMD aber erhalten. Eine nicht näher beschriebene Mobility Radeon ist in einigen Modellen eingebaut.

Ein optisches Laufwerk befindet sich nicht im tm2. Damit nähert es sich den professionellen Tablet-PCs 2710p und 2730p von HP an. Optionen wie einen Unterschnallakku (Akkuslice) oder eine unterschnallbare Dockingstation fehlen dem tm2 aber.

Mit einem Sechs-Zellen-Akku soll die Laufzeit des Notebooks bei etwa neun Stunden liegen. Da es noch kein Datenblatt gibt und die HP-Webseiten noch nicht aktualisiert wurden, gibt es derzeit kaum weitere Informationen.

Stellenmarkt
  1. System Engineer HR-Systeme (m|w|d)
    ADAC IT Service GmbH, München
  2. Business Intelligence Analyst m/w/d
    Goldhofer Aktiengesellschaft, Memmingen, deutschlandweit im Homeoffice
Detailsuche

Das Touchsmart tm2 soll in den USA ab dem 17. Januar 2010 zu haben sein. Der Preis beträgt etwa 950 US-Dollar.

Mini-Notebook mit Geschäftskundenoptionen

Die Nachfolge des HP Mini 5101 tritt das 5102 an. Es handelt sich um ein 10-Zoll-Netbook, das explizit für Geschäftskunden und Studenten vorgesehen ist. Es setzt auf die neue Netbook-Plattform Pine Trail und nutzt dementsprechend einen Intel Atom N450 mit dem NM10-Einchip-Chipsatz. Im Unterschied zu Angeboten für Privatkunden bietet das 5102 bessere Optionen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
HP: Tablet-PC Touchsmart tm2 und Profi-Netbook Mini 5102  
  1. 1
  2. 2
  3.  


Bigboss 30. Okt 2010

Die Moutherbords etc. werden eh von gleichen Herstellern verbaut ob ins hp, acer, asus...

shakespeare 30. Jul 2010

Also gut, ich warte gerade auf einen Download größeren Umfangs, dann kann ich gleich mal...

as (Golem.de) 06. Jan 2010

Hallo, Der neue Wacom-Dual-Digitizer ist kapazitiv. Findet sich unter anderem in zwei...

FragerSager 06. Jan 2010

@golem: Bitte bei 1080p/720...-Meldungen bitte dazuschreiben, ob auch BluRays abspielbar...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Reparatur von Elektroauto-Akkus
Wie eine Operation am offenen Herzen

Eine defekte Zelle ist noch lange kein Grund für einen Wechsel des Akkus. Doch wie gehen Hersteller mit defekten Batterien von Elektroautos um?
Ein Bericht von Dirk Kunde

Reparatur von Elektroauto-Akkus: Wie eine Operation am offenen Herzen
Artikel
  1. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

  2. Warner Bros: Multiversus schafft mehr als 10 Millionen Spieler
    Warner Bros
    Multiversus schafft mehr als 10 Millionen Spieler

    Tom versus Jerry versus Superman: Das auf Konsolen und PC verfügbare Free-to-Play-Prügelspiel Multiversus läuft besser als vielfach erwartet.

  3. Wegen Twitter-Deal: Elon Musk verkauft Tesla-Aktien im Milliardenwert
    Wegen Twitter-Deal
    Elon Musk verkauft Tesla-Aktien im Milliardenwert

    Der Tesla-CEO bereitet sich auf den "hoffentlich unwahrscheinlichen" Fall vor, dass er Twitter tatsächlich kaufen muss.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 Ti 1.089€, Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /