Abo
  • Services:

Branchenverband BIU vergibt Gaming Führerschein (Update)

Initiative soll Eltern zu mehr Medienkompetenz im Spielebereich verhelfen

Nur wenige Eltern haben eine Ahnung, was ihre Sprösslinge an PC oder Konsole den lieben langen Tag so treiben. Das findet der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware und hat einen Gaming Führerschein erfunden, der helfen soll, das Wissen über Spiele zu verbessern.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wer entscheidet grundsätzlich über die Kürzung von Videospielen? - USK, Spielehersteller, Betatester oder ein Bundesministerium für Spiele". So lautet eine der Fragen, mit denen der Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) ab sofort Eltern im Internet für die Welt der Spiele interessieren und aufklären möchte. Wer die - teils deutlich schwierigeren und auch für Zocker interessanten Fragen - korrekt beantwortet, kann sich einen Gaming Führerschein an die virtuelle Brust heften. Mit dieser Aktion im Rahmen der Initiative Spielen will der Verband die Medienkompetenz von Eltern stärken.

Stellenmarkt
  1. ServiceXpert GmbH, München
  2. TYPODROM WERBEAGENTUR GmbH, Frankfurt

Nach Auffassung des BIU ist der richtige Umgang mit Medien eine Schlüsselkompetenz für Minderjährige, der maßgeblich zu Hause eingeübt wird. Vor der heimischen Konsole oder dem Familien-PC zeige sich jedoch, dass Kinder und Jugendliche häufig einen enormen Wissensvorsprung gegenüber ihren Eltern hätten. Dies schaffe nicht nur Distanz untereinander, es könne auch dazu führen, dass Erziehungsberechtigte den Anschluss verlieren, wenn es um die Entwicklung ihres Kindes geht. Unter anderem mit dem Gaming Führerschein hätten Eltern nun die Chance, ihr Spielewissen zu prüfen und zu erweitern.

Im Übungsparcours lassen sich die Fragen vorab trainieren, um das eigene Wissen im Wettbewerbsmodus unter Beweis zu stellen. Für erfolgreich absolvierte Führerscheinklassen lässt sich eine Urkunde ausdrucken, eine Highscore-Liste informiert über die erfolgreichsten Quizspieler. Wer sich gerne mit Verwandten oder Bekannten misst, kann bis zu drei Menschen herausfordern, die gleichen Fragen zu beantworten - das soll zum Gespräch in der Familie anregen.

Nachtrag vom 13. Januar 2010 um 16 Uhr:

Spieler, die sich für den Gaming-Führerschein interessieren, haben bis zum 18.Januar 2010 die Chance, einen Platz in der Jury des Deutschen Computerspielpreises 2010 zu ergattern. Der Gewinner des "Spielen verbindet"-Gewinnspiels entscheidet als vollwertiges Mitglied der Hauptjury des Deutschen Computerspielpreises über die Preisvergabe in der Kategorie "Bestes Deutsches Spiel". Neben hochrangigen Wissenschaftlern gehören der Jury auch Vertreter aus Politik und Spielewirtschaft an.

Interessierte Spielekenner beweisen ihr Fachwissen zunächst beim Gaming-Führerschein in den Bereichen Jugendschutz, Medienkompetenz und Spielkultur. Im Übungsparcours können Quizfragen vorab trainiert werden, um im Wettbewerbsmodus Punkte für die Führerschein-Highscore zu sammeln. Die Juryteilnahme wird nach Fristende unter den zehn höchstplatzierten Spielern verlost.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. auf ausgewählte Corsair-Netzteile

Nolan ra Sinjaria 07. Jan 2010

Exakt. Siehe AvP

antares 06. Jan 2010

daran wird sich gar nix ändern, weil eltern, die sowieso keine ahnung davon haben von...

Dunkelelf 06. Jan 2010

Also Flying Circus ich gebe dir ja irgendwo recht. Aber die Fragen die dort gestellt...

Jander 06. Jan 2010

Hab ich die Intention des Gaming-Führerscheins falsch verstanden? Was hat denn eine Frage...

Wikifan 06. Jan 2010

hier steht nix


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. ID Buzz und Crozz Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
  2. PFO Pininfarina plant Elektrosupersportwagen mit 400 km/h
  3. Einride Holzlaster T-Log fährt im Wald elektrisch und autonom

Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /