Abo
  • IT-Karriere:

WD My Book 3.0 mit 1 TByte und USB 3.0

Externe USB-3.0-Festplatte bald auch mit 2 TByte

Western Digital stellt mit der My Book 3.0 seine erste externe Festplatte mit USB 3.0 vor. Angeboten wird sie ab sofort mit einer Kapazität von 1 TByte.

Artikel veröffentlicht am ,
WD My Book 3.0 mit 1 TByte und USB 3.0

Die My Book 3.0 soll dank USB 3.0 Superspeed schneller sein als bisherige Modelle, die nur per USB 2.0 angebunden werden können. Sie wird als Standalone-Laufwerk oder im Paket mit einer USB-3.0-Karte (PCIe) angeboten.

Stellenmarkt
  1. parcs IT-Consulting GmbH, Frankfurt/Main
  2. CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co. KG, Lensahn

In der Version mit 1 TByte soll My Book 30 ab sofort bei ausgewählten Händlern erhältlich sein. WD verkauft sie zudem über den eigenen Onlineshop zum Preis von 199,99 US-Dollar.

Noch im Januar 2010 soll zudem eine Variante des externen Laufwerks mit 2 TByte folgen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.149,90€
  2. (u. a. 64 GB für 10,99€, 200 GB für 28,99€, 512 GB für 144,90€)
  3. (u. a. OK. 55-Zoll-TV für 366,00€, Huawei P smart für 139,00€, Sonos Beam Soundbar für 389...
  4. (u. a. Rage 2 für 29,90€, Doom Eternal für 49,99€ , Wolfenstein Youngblood für 26,99€)

tribal-sunrise 08. Jan 2010

und wo bleibt dann der Geschwindigkeitsvorteil? der Sinn von USB3 ist, dass es schneller...

Basteln 06. Jan 2010

Versuch es doch mal mit einer WD Caviar Black oder Green 1 TB und einem z. B. Easy Nova...

Flying Circus 06. Jan 2010

Mal ehrlich: ist doch immer so. Die neueste Technik ist erstmal schweineteuer. Einfach 1...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 5700 (XT) - Test

Die Navi-10-Grafikkarten schlagen die Geforce RTX 2060(S), benötigen aber etwas mehr Energie und unterstützen kein Hardware-Raytracing, dafür sind sie günstiger.

Radeon RX 5700 (XT) - Test Video aufrufen
Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    •  /