Abo
  • Services:
Anzeige
Preview von Kanotix Excalibur 2009 erhältlich

Preview von Kanotix Excalibur 2009 erhältlich

Debian-Abkömmling mit aktuellem Linux-Kernel 2.6.32-9

Die Linux-Distribution Kanotix meldet sich nach einem Jahr mit einer Preview-Version zurück. Diese Version bringt auf einer Live-CD den aktuellen Linux-Kernel 2.6.32-9 mit zahlreichen Patches mit.

Die Patches sollen wie in den Vorgängerversionen die Hardwareunterstützung auf Geräte ausdehnen, deren Treiber (Module) nicht offiziell in den Linux-Kernel integriert sind. Kanotix bringt zusätzliche Firmware mit, so dass viele Geräte, etwa WLAN-Karten, ohne zusätzliche Installationsschritte funktionieren. Außerdem haben die Entwickler den Brain Fuck Scheduler (BFS) in den Kernel integriert, der einen Leistungsschub auf Dual- oder Quad-Core-Prozessoren bringen soll.

Anzeige

Der mit dem inoffiziellen BFS-Patch versehene Kernel arbeitet mit bis zu 16 CPU-Kernen. Der offizielle Linux-Kernel verwendet stattdessen den Standard-Scheduler CFS (Completely Fair Scheduler), der insgesamt 4.096 CPU-Kerne anspricht. BFS wurde von Con Kolivas entwickelt, der zeigen wollte, dass ein alternativer Scheduler im Kernel beispielsweise Multimediaanwendungen besser unterstützen könnte.

Die Software ist bislang auf dem Stand von Debian 5.0.3, als Desktop wird KDE SC in der Version 3.5.10 eingesetzt. Die Bürosoftware Openoffice.org soll im endgültigen Release in der Version 2.4.1 vorliegen, allerdings soll es eine zusätzliche Variante geben, die Openoffice.org 3.1.1 enthält. Die Preview-Variante von Kanotix bietet bereits die aktuellere Version.

Kanotix enthält zahlreiche Hilfsprogramme, die etwa die Installation von proprietären Treibern für Grafikkarten mit AMD/ATI- oder Nvidia-Chipsätzen übernehmen sollen. Die Skripte sind meist über die Konsole zu starten. Laut den Entwicklern bietet sich Kanotix als Live-CD für den Einsatz zur Datenrettung, Analyse oder Forensik sowie als sichere Surfplattform an. Kanotix kann aber auch installiert und als Desktop oder Server verwendet werden.

Die Preview-Version gibt es als 32-, 64- oder Hybrid-Variante zum Download auf der Homepage des Projekts. Ein Erscheinungstermin für die endgültige Version steht indes noch nicht fest.


eye home zur Startseite
Ralf-zwei.null 08. Jan 2010

Ich war ja auch nicht unbedingt ein Freund des IRC und hielt die Entwicklung von Kanotix...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  2. über Nash Technologies, Böblingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden
  4. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel