Abo
  • Services:

iBin beschert USB-Laufwerken einen Papierkorb

Fehlenden Papierkorb nachrüsten

Die Windows-Anwendung iBin von Augusto Croppo klinkt sich in den Papierkorb-Mechanismus des Betriebssystems ein und ermöglicht durch einen eigenen Container, die Daten von mobilen Speichern wie USB-Festplatten und Sticks zu sichern, die gelöscht wurden. So können sie auf Wunsch wiederhergestellt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
iBin beschert USB-Laufwerken einen Papierkorb

IBin wird auf einem mobilen Datenträger entpackt und aufgerufen. Von den internen Festplatten aus kann das Programm nicht gestartet werden. Nach der Installation residiert iDump im Systray und kommt zum Tragen, wenn Daten von mobilen Datenträgern gelöscht werden sollen. Dann erscheint anstelle des üblichen "Löschen"-Dialogfensters die Oberfläche von iBin.

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. Aktion Mensch e.V., Bonn

Der Nutzer kann nun die Datei wie sonst üblich löschen oder in den iBin-Ordner auf dem mobilen Datenträger verschieben. Das Dialogfeld kann durch Tastaturkürzel auch umgangen werden.

Der iBin-Ordner beinhaltet die gelöschten Dateien und kann diese auf Wunsch nach einer festgelegten Zeit löschen. Duplikate können überschrieben oder als neue Datei angelegt werden, damit es nicht zu Versionskonflikten kommt. Außerdem legt der Anwender in den Programmoptionen fest, wie groß der Container maximal sein darf.

IBin funktioniert nur mit Wechseldatenträgern, bei Netzlaufwerken oder lokalen Festplatten überlässt das Programm weiterhin Windows die Papierkorb-Kontrolle. Gerade bei Netzlaufwerken wäre eine Papierkorb-Verwaltung manchmal angenehm, auch wenn sie die gelöschten Daten nur in einem lokalen Speicher ablegen würde.

IBin wurde unter der Lizenz Creative Commons Attribution-Non-Commercial-No Derivative Works 2.0 veröffentlicht und läuft nach Angaben des Autors unter Windows ohne Versionseinschränkungen. Der Download ist rund 690 KByte groß.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€
  3. 23,99€
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

Unnamend 06. Jan 2010

Ich dachte Windows hätte auf USB-Sticks auch einen Papierkorb-Ordner. Naja ich bin wohl...

bublubb 05. Jan 2010

Einfach mal ne Banane essen!

Ibin 05. Jan 2010

Nur für die Gutmenschen als "Disclaimer": Damit meine ich nicht, dass Golem bescheuert...


Folgen Sie uns
       


Dirt Rally 2.0 angespielt

In Köln konnten wir das nahezu fertige Dirt Rally 2.0 ausführlich anspielen und mit den Entwicklern reden.

Dirt Rally 2.0 angespielt Video aufrufen
Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Enterprise Resource Planning: Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten
    Enterprise Resource Planning
    Drei Gründe für das Scheitern von SAP-Projekten

    Projekte mit der Software von SAP? Da verdrehen viele IT-Experten die Augen. Prominente Beispiele von Lidl und Haribo aus dem vergangenen Jahr scheinen diese These zu bestätigen: Gerade SAP-Projekte laufen selten in time, in budget und in quality. Dafür gibt es Gründe - und Gegenmaßnahmen.
    Von Markus Kammermeier


      Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
      Mac Mini mit eGPU im Test
      Externe Grafik macht den Mini zum Pro

      Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
      2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
      3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

        •  /