Abo
  • Services:

MSI - All-in-One-PC mit UMTS und Pine-Trail-Netbook

Neue Geräte in allen Bereichen zur CES in Las Vegas

MSI kündigt bereits im Vorfeld der am Donnerstag in Las Vegas startenden CES neue Produkte an. Darunter ein All-in-One-PC mit integriertem UMTS, ein Multitouch-PC im 24-Zoll-Format sowie ein neues Netbook-Topmodell auf Basis von Pine Trail.

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der CES will MSI sein Portfolio an All-in-One-PCs der Marke Wind Top mit 19 bis 24 Zoll großen Displays zeigen. Mit dabei auch das neue Modell Wind Top AP1920, das mit integriertem UMTS samt HSDPA und HSUPA aufwartet. Das Modell Wind Top AE2400 verfügt über ein 24 Zoll großes Multitouch-Display.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Mannheim
  2. Bühler Alzenau GmbH, Leipzig

Zuwachs bekommt auch MSIs Netbookserie Wind U100 mit dem U135. MSIs neues Topmodell setzt auf Intels neuer Atom-Plattform Pine Trail auf, die nur noch aus zwei Chips besteht: dem Prozessor mit integriertem Grafikkern und Speichercontroller sowie dem Chipsatz NM10 alias Tiger Point aus nur noch einem Chip. Er bietet PCI Express, 2 x SATA und 8 x USB 2.0.

Auch die Notebookserie X wird zur CES um ein neues Modell erweitert: Das X420 verfügt über ein 14-Zoll-Display und UMTS. Dank Eco-Engine und Energiesparprozessor soll es mit einer besonders langen Akkulaufzeit aufwarten.

Darüber hinaus will MSI die neuen Office-PCs DC500 und DE500 sowie neue Slim-PCs auf Basis von Intels neuem Atom-Prozessor mit Pineview-Kern zeigen.

Details zu all den angekündigten Geräten will MSI erst im Laufe der Messe veröffentlichen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Asus ROG Maximus X Code Mainboard 319€, Xiaomi Pocophone F1 64GB Handy 319€)
  2. 89,90€ statt 122,90€
  3. 0,00€

Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018)

Das neue Xperia XZ3 von Sony kommt mit Oberklasse-Hardware und interessanten Funktionen, die dem Nutzer den Alltag erleichtern können. Außerdem hat das Gerät einen OLED-Bildschirm, eine Premiere bei einem Smartphone von Sony.

Sony Xperia XZ3 - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Indiegames-Rundschau: Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner
Indiegames-Rundschau
Unsterbliche Seelen und mexikanische Muskelmänner

Düstere Abenteuer für Fans von Dark Souls in Immortal Unchained, farbenfrohe Geschicklichkeitstests in Guacamelee 2 und morbides Management in Graveyard Keeper - und endlich auf Toilette gehen: Golem.de stellt die besten neuen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Kalte Krieger und bärtige Berliner
  2. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  3. Indiegames-Rundschau Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Sky Q im Test Konkurrenzlos rückständig
  3. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden

    •  /