Abo
  • Services:

Opera 10.50: Vorabversion jetzt auch für Unix/Linux

Browser verwendet eigene Grafikbibliothek, Qt nicht länger benötigt

Ab der aktuellen Version 10.50 benötigt die Unix-Version des norwegischen Browsers Opera keine Qt-Bibliotheken mehr. Er läuft unter jeder X11-Umgebung. Darüber hinaus übernimmt der Browser die neue Javascript-Engine von der Windows- und Mac-Version.

Artikel veröffentlicht am ,

Künftig läuft Opera auf der grafischen Oberfläche unter Unix oder Linux, ohne dass die grafische Bibliothek Qt installiert sein muss. Findet der Browser diese oder die GTK-Toolkit-Bibliothek, lädt er sie nach, um sich in die laufende grafische Oberfläche zu integrieren. Das neue HTML-Video-Element wurde in der Unix-Version integriert. Es greift auf das Gstreamer-Framework zu, um Videos abzuspielen. Die von Opera benötigten Plug-ins sind größtenteils in dem Paket "base" enthalten.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Parallel zur neuen Unix-Variante wurden auch die Windows- und Mac-Versionen aktualisiert. Die meisten Änderungen betreffen Bugfixes. In der Windows-Version wurde ebenfalls das HTML-Video-Element integriert, das dort laut Entwickler ohne zusätzliche Konfiguration nutzbar sein soll.

Die neue Version des norwegischen Browsers bringt wesentliche Änderungen mit, allen voran die neue Javascript-Engine Carakan, die eine neue und schnellere Bytecode-Execution-Engine verwendet, die nicht mehr stack-, sondern registerbasiert mit fester Blockgröße arbeitet. Auch unter Unix/Linux setzt Opera 10.50 auf die Grafikengine Vega, um Inhalte darzustellen. In künftigen Versionen soll Vega OpenGL unterstützen. Die Rendering-Engine Presto liegt jetzt in der Version 2.5 vor und bringt verbesserte CSS3-Unterstützung mit. Im Privatsurfenmodus verzichtet der Browser auf das Speichern von Cookies und Verlaufsdaten.

Die Vorabversion steht unter snapshot.opera.com als Download zur Verfügung. Um den Status als Pre-Alpha hevorzuheben, kann die aktuelle Version nicht über den Vorgänger installiert werden. Die in dem komprimierten Archiv enthaltene Verzeichnisstruktur enthält die Binärdatei opera, über die der Browser nach dem Entpacken gestartet werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Bachsau 15. Apr 2010

Ihr habt Probleme.... - Die möcht' ich auch mal haben. :(

dakira 07. Jan 2010

Opera hat schon sehr lange ein komplett eigenes grafisches Framework. Erst zum...

FrankyBoy1234 04. Jan 2010

dass private browsing per tab gesetzt werden kann und nicht nur global für den ganzen...


Folgen Sie uns
       


Offroad mit dem Audi E-Tron

Mit dem neuen Audi E-Tron fährt es sich leicht durch unwegsames Gelände.

Offroad mit dem Audi E-Tron Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
    Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
    Auf zum Pixelernten!

    In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

      •  /