Abo
  • Services:

Erster Release Candidate von Firefox Mobile für Maemo

Fennec besser auf Nokias N900 angepasst

Auf den letzten Drücker im Jahr 2009 hat Mozilla einen ersten Release seines mobilen Browsers Fennec für Nokias Linux-Plattform Maemo veröffentlicht. Ausprobiert werden kann der Browser auch unter Windows, Mac OS X und Linux auf dem Desktop.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Release Candidate wartet den Entwicklern zufolge mit nochmal verbesserter Text-Renderung auf und bietet Entwicklern von Add-ons neue Hooks, an denen sie in die Software eingreifen können. Zudem wurde Fennec besser auf Nokias neues Smartphone N900 angepasst.

Stellenmarkt
  1. B&R Industrial Automation GmbH, Essen
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

Der Release Candidate des mobilen Firefox wird per automatischem Update an Nutzer von Nokias N900 und N810 ausgeliefert, sofern diese die Beta 5 der Software installiert haben. Alle anderen können den Browser unter mozilla.com/m ab sofort herunterladen.

Zudem steht Fennec in Form von Desktop-Builds für Windows, Mac und Linux zum Download bereit, so dass der mobile Browser auch ohne entsprechendes Nokia-Gerät ausprobiert werden kann.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 1.299,00€

bananensaft 04. Jan 2010

Hi, Dolphin und der Android Browser sind ja gut. Aber das für mich grösste Manko ist halt...

5i67 03. Jan 2010

Wenn schon erwiesenermaßen nicht auf Windows, Linux und MacOSX, dann eben auf den...

xaos 03. Jan 2010

hab die BETA 4 auf nem n810 ausprobiert und nach 5minuten weder gelöscht, das ding war...

meh 02. Jan 2010

Weave ist das killerargument. Syncronisiert alle Daten aus dem Firefox mit dem Fennec...

Casandro 02. Jan 2010

Nö, das große Highlight ist apt-get und eine brauchbare Konsole. Du kannst Anwendungen...


Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

    •  /