Abo
  • Services:
Anzeige

Erster Release Candidate von Firefox Mobile für Maemo

Fennec besser auf Nokias N900 angepasst

Auf den letzten Drücker im Jahr 2009 hat Mozilla einen ersten Release seines mobilen Browsers Fennec für Nokias Linux-Plattform Maemo veröffentlicht. Ausprobiert werden kann der Browser auch unter Windows, Mac OS X und Linux auf dem Desktop.

Der Release Candidate wartet den Entwicklern zufolge mit nochmal verbesserter Text-Renderung auf und bietet Entwicklern von Add-ons neue Hooks, an denen sie in die Software eingreifen können. Zudem wurde Fennec besser auf Nokias neues Smartphone N900 angepasst.

Anzeige

Der Release Candidate des mobilen Firefox wird per automatischem Update an Nutzer von Nokias N900 und N810 ausgeliefert, sofern diese die Beta 5 der Software installiert haben. Alle anderen können den Browser unter mozilla.com/m ab sofort herunterladen.

Zudem steht Fennec in Form von Desktop-Builds für Windows, Mac und Linux zum Download bereit, so dass der mobile Browser auch ohne entsprechendes Nokia-Gerät ausprobiert werden kann.


eye home zur Startseite
bananensaft 04. Jan 2010

Hi, Dolphin und der Android Browser sind ja gut. Aber das für mich grösste Manko ist halt...

5i67 03. Jan 2010

Wenn schon erwiesenermaßen nicht auf Windows, Linux und MacOSX, dann eben auf den...

xaos 03. Jan 2010

hab die BETA 4 auf nem n810 ausprobiert und nach 5minuten weder gelöscht, das ding war...

meh 02. Jan 2010

Weave ist das killerargument. Syncronisiert alle Daten aus dem Firefox mit dem Fennec...

Casandro 02. Jan 2010

Nö, das große Highlight ist apt-get und eine brauchbare Konsole. Du kannst Anwendungen...


hep-cat.de / 02. Jan 2010

Firefox Fennec Release Candidate 1.0



Anzeige

Stellenmarkt
  1. State Street Bank International GmbH, München
  2. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  4. SBK - Siemens-Betriebskrankenkasse, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. 19,99€
  3. 0,00€ USK 18

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: ARMutszeugnis für Microsoft

    Apfelbrot | 20:43

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 20:41

  3. Re: Rechtlich erlaubt?

    Kleba | 20:32

  4. Re: Einfach Sprit stärker besteuern

    Mingfu | 20:30

  5. Re: 24 Milliarden Euro für Deutschland alleine.

    stiGGG | 20:21


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel