Spiele 2010: Das Jahr der Bewegung

Ab Mitte des Jahres dürfte dann die größte Schlacht des Spielejahres ihre Schatten vorauswerfen: Der Kampf um die Vorherrschaft im weltweiten Ego-Shooter-Bereich. Der Champion heißt Call of Duty, 2010 dürfte der bisherigen Serienlogik folgend ein von Treyarch entwickelter Abstecher in den Zweiten Weltkrieg erscheinen. Der Herausforderer: Electronic Arts mit dem in Afghanistan angesiedelten Medal of Honor, bei dem schon jetzt festzustehen scheint, dass es am 31. Oktober 2010 in den Läden steht. Und der Underdog: Das beim Berliner Entwicklerstudio Yager Development produzierte Spec Ops: The Line, das auch als Dubai-Shooter bekannt ist und den Spieler in die gleichnamige Wüstenstadt versetzt.

 

Stellenmarkt
  1. SAP Teamleiter (m/w/x) mit Schwerpunkt FICO
    über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. Webdesigner / Grafiker (m/w/d)
    Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München
Detailsuche

Und noch mehr Toptitel sollen 2010 erscheinen: Etwa Halo Reach, das Microsoft gegen Jahresende veröffentlichen dürfte. Noch unklar ist, wie weit Bioware mit dem Onlinerollenspiel Star Wars: The Old Republic ist. Falls es 2010 auf den Markt kommt, wird es voraussichtlich das spannendste Onlinerollenspiel des Jahres.

 

Aufbauspieler freuen sich auf Die Siedler 7, PC-Strategen auf Napoleon: Total War und Rennfahrfans auf das für die Playstation 3 erscheinende Gran Turismo 5. Auf Wii besonders interessant: Epic Mickey, das neue Werk von Designlegende Warren Spector. Nintendo selbst setzt vor allem auf Super Mario Galaxy 2, von dem immerhin schon die Handlung bekannt ist: Mario muss die entführte Prinzessin Peach retten - wie immer.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spiele 2010: Das Jahr der BewegungSpiele 2010: Das Jahr der Bewegung 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


clickyentinia 19. Jan 2011

I agree with everything you wrote. Great stuff

Jay86 06. Jan 2010

Danke für den Ausflug, aber wir hatten es doch von Games?! ;-) Ich bin der Meinung das...

KingK 06. Jan 2010

Max Payne eines der besten Spiele.

JenZzzz 05. Jan 2010

Alles schon gesehen, nur jetzt mit besserer Grafik, vote4 neue Spielideen ...

Clown 05. Jan 2010

Joar, das ham sie versucht uns damals zu verkaufen, aber das stimmt ja mittlerweile nicht...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Gesichtsbilder
Polizei-Behörden erhalten europaweit mehr Datenzugriff

Über 60 Millionen biometrische Fotos sollen Polizei-Behörden im Schengen-Raum zugänglich gemacht werden. Auch ein zentraler Datenspeicher ist geplant - und mehr.
Ein Bericht von Matthias Monroy

Gesichtsbilder: Polizei-Behörden erhalten europaweit mehr Datenzugriff
Artikel
  1. Rauchgranate: Tesla zeigt Versuch mit Biowaffen-Abwehrmodus des Model Y
    Rauchgranate
    Tesla zeigt Versuch mit Biowaffen-Abwehrmodus des Model Y

    Mit einer Rauchgranate hat Tesla den Effekt des Biowaffen-Abwehrmodus im Model Y auf die Insassen veranschaulicht.

  2. CHIPS Act: Das 21. Jahrhundert wird das amerikanische
    CHIPS Act
    "Das 21. Jahrhundert wird das amerikanische"

    52 Milliarden US-Dollar, um die lokale Halbleiterfertigung zu stärken: Senat und Repräsentantenhaus haben zugestimmt, Joe Biden soll folgen.

  3. Apple: iPhones sollen zu Bezahlterminals werden
    Apple
    iPhones sollen zu Bezahlterminals werden

    Apple soll an einer Möglichkeit arbeiten, Zahlungen per Kreditkarte direkt an iPhones leisten zu können. Separate Terminals wären nicht mehr nötig.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Acer Gaming-Monitor 119,90€ • Logitech Gaming-Headset 75€ • iRobot Saugroboter ab 289,99€ • 1TB SSD PCIe 4.0 128,07€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • LG OLED 65 Zoll 1.599€ [Werbung]
    •  /