• IT-Karriere:
  • Services:

Firefox 4.0 erscheint frühestens Ende 2010

Firefox 3.6 wurde auf das erste Quartal 2010 verschoben

Ende 2010 oder aber erst Anfang 2011 will Mozilla die Arbeiten an Firefox 4.0 abschließen. Eine erste Betaversion ist für den Sommer 2010 vorgesehen. Wie zu erwarten war, können die Arbeiten an Firefox 3.6 dieses Jahr nicht mehr abgeschlossen werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Firefox 3.6 sollte eigentlich 2009 erscheinen, aber Mozilla musste nun einsehen, dass der Termin nicht zu halten ist. Dies zeichnete sich bereits ab, nachdem die Beta 5 von Firefox 3.6 Mitte Dezember 2009 erschienen ist. Bis heute ist aber nicht einmal ein Release Candidate (RC) erschienen. Nun wird Firefox 3.6 für das erste Quartal 2010 geplant.

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH, Stuttgart
  2. Niedersächsischer Landesrechnungshof, Hildesheim

Mozilla will dann Ende 2010 oder aber Anfang 2011 Firefox 4.0 fertig haben. Eine erste Betaversion von Firefox 4.0 ist für den Sommer 2010 geplant. Mehr Angaben zu weiteren Versionen oder genauere Erscheinungstermine liegen nicht vor.

Zwischen Firefox 3.6 und 4.0 steht noch die Version 3.7 auf dem Plan.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,97€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Asus TUF Gaming VG279Q1A 27 Zoll Full-HD 165Hz für 242,73€, ASUS ROG STRIX B550-F Gaming...
  3. (u. a. Spotify Premium: 15 Prozent Rabatt auf 60-Euro-Geschenkgutschein, Titanfall 2 Xbox One für...
  4. Jabra Elite 75t TWS WLC Bluetooth-In-Ears zu gewinnen

spYro_ 30. Dez 2009

DON'T FEED THE TROLL!!!!!

spYro_ 30. Dez 2009

Hätten die Steinzeitmenschen auch damit argumentiert ("Uns geht es gut, so kann es...

Traktor 29. Dez 2009

Es sind Ferien

Inquisitor 29. Dez 2009

Hoffentlich wird sich der Firefox ähnlich aus der Asche erheben wie damals der...

sleipnir 29. Dez 2009

klingt irgendwie ein wenig nach http://de.wikipedia.org/wiki/Chuzpe


Folgen Sie uns
       


Mario Kart Live - Test

In Mario Kart Live fährt ein Klempner durch unser Wohnzimmer.

Mario Kart Live - Test Video aufrufen
PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
PC-Hardware
Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
  2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10

No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
No One Lives Forever
Ein Retrogamer stirbt nie

Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
  2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
  3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

IT-Teams: Jeder möchte wichtig sein
IT-Teams
Jeder möchte wichtig sein

Teams bestehen in der IT häufig aus internen und externen, angestellten und freien Mitarbeitern. Damit alle zusammenarbeiten, müssen Führungskräfte umdenken.
Von Miriam Binner

  1. Digital-Gipfel Wirtschaft soll 10.000 zusätzliche IT-Lehrstellen schaffen
  2. Weiterbildung Was IT-Führungskräfte können sollten
  3. IT-Profis und Visualisierung Sag's in Bildern

    •  /