• IT-Karriere:
  • Services:

Erste alternative Etherpad-Server gestartet

Piratenpartei betreibt eigene Etherpad-Server

Kaum ist der Code des kollaborativen Editors Etherpad Open Source, gibt es schon erste alternative Etherpad-Server. Das von Google übernommene Unternehmen Etherpad will seine eigenen Server zu Ende März 2010 abschalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter anderem hat die Piratenpartei in Schweden und Deutschland einen eigenen Etherpad-Server aufgesetzt und stellt Etherpad unter piratepad.net beziehungsweise Piratenpad.de zur Verfügung. Der für Microsoft tätige Bing-Entwickler Prasanna hat unter iEtherPad.com einen Etherpad-Server aufgesetzt und auch pbWorks betreibt einen entsprechenden Server unter netherpad.com.

Stellenmarkt
  1. Elkamet Kunststofftechnik GmbH, Biedenkopf
  2. über duerenhoff GmbH, Raum München

Eine Liste von Etherpad-Klonen findet sich im Wikipedia-Eintrag zu Etherpad.

Etherpad erlaubt mehreren Benutzern, gleichzeitig an einem Dokument zu arbeiten. Der Editor selbst läuft im Browser. Die Entwickler der Software aber sollen ab Februar 2010 an Google Wave arbeiten, hatte doch der Suchmaschinenbetreiber Etherpad dazu kürzlich übernommen und angekündigt, Etherpad einzustellen. Nach Protesten der Nutzer wurde die Software aber als Open Source freigegeben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 105€ (Bestpreis)
  2. (u. a. LG OLED55CX9LA 120Hz für 1.359€, Samsung Galaxy A51 128GB für 245€)

Bingbong 25. Dez 2009

Hat sich jemand mal die verlinkte Seite von dem Bing-Inder angeschaut? Gleich auf der...

BerndE 24. Dez 2009

Und ausserdem sind die Server natürlich hauptsächlich für Parteiarbeit gedacht. Gruss Bernd

MrT 23. Dez 2009

siehe http://lincolnloop.com/blog/2009/dec/18/running-your-own-self-hosted-etherpad-instance/

ä 23. Dez 2009

hab auch einen neuen pad aufgemacht, link: http://piratenpad.de/7f6z6jO7Fr ich weiß nicht...


Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /