• IT-Karriere:
  • Services:

Multi-Room-Audio: Raumfeld startet Vorbestellaktion

Auslieferung bis Ende Februar 2010

Das Multi-Room-Audio-System des Berliner Herstellers Raumfeld kann nun vorbestellt werden. Die Produktion läuft bereits, Interessenten müssen sich aber voraussichtlich noch bis zum Februar gedulden.

Artikel veröffentlicht am ,

Raumfelds Mehrraumbeschallungssystem basiert auf synchron angesteuerten WLAN-Lautsprechern verschiedener Größe, kann über einen Connector auch die Stereoanlage einbinden und auf beliebige Netzwerklaufwerke zugreifen - oder auf die mit 160-GByte-Festplatte bestückte Raumfeld Base. Die Steuerung erfolgt über eine Touchscreen-Fernbedienung.

Stellenmarkt
  1. Panasonic Marketing Europe GmbH, Weiterstadt
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth

Bestehende UPnP-fähige Netzwerk-Mediaplayer können ebenfalls miteinbezogen werden, werden allerdings die Musik nicht so synchron wiedergeben wie die Raumfeld-Produkte. Das Internetradio-Verzeichnis wird Radiotime liefern, ein Dienst, der auch bei Konkurrenzprodukten wie etwa von Sonos zu finden ist.

Die Produktion der Raumfeld-Geräte hat nun begonnen. Raumfeld ist aber trotz gestarteter Vorbestellaktion weiterhin vorsichtig mit Aussagen zu Lieferzeiträumen. Wer nun online im Raumfeld-Shop vorbestellt, spart laut Hersteller 10 Prozent vom Kaufpreis - muss aber auch 10 Prozent anzahlen. Die Auslieferung soll dann "bis zum 28. Februar 2010" erfolgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 10,49€

z 23. Dez 2009

die player (softclient und/oder hardclient) lassen sich gruppieren. und es läuft dann...


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /