Dell kündigt neues Inspiron Mini 10 mit Atom N450 an

Auch Netbooks anderer Hersteller tauchen als Ankündigung in den USA auf

Kaum ist die Pine-Trail-Plattform mit neuen Atom-CPUs enthüllt, kündigen erste Hersteller neue Netbooks an: Dells Inspiron Mini 10 setzt auf den neuen N450 und bietet als Option einen Crystal-HD-Chip sowie ein Mobilfunkmodem.

Artikel veröffentlicht am ,

Einer der ersten Hersteller, die neue Netbooks mit Intels Atom N450 ankündigen, ist Dell. Ab Anfang bis Mitte Januar 2010 soll es ein neues Inspiron Mini 10 geben. Die Ankündigung bezieht sich allerdings zunächst auf die USA. Dort wird es das Netbook in der Grundausstattung zu Preisen ab 300 US-Dollar geben. Bei Dell lässt sich das Netbook den eigenen Bedürfnissen anpassen, dann schnellt aber auch der Preis in die Höhe. Das 10-Zoll-Display des Netbooks wird zum Beispiel entweder mit 1.024 x 600 oder 1.366 x 768 Pixeln ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Betriebskoordinator / innen (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Software-Entwickler (m/w/d)
    Instron GmbH, Darmstadt
Detailsuche

Um dem im CPU-Die integrierten Grafikkern auf die Sprünge zu helfen, bietet Dell auch die Option eines Broadcom Crystal HD genannten Chips an. Er soll beim Decodieren von HD-Material helfen.

Eine weitere Option beinhaltet einen 6-Zellen-Akku statt eines 3-Zellen-Akkus, der das Netbook dann auf Laufzeiten von bis zu 9,5 Stunden bringen soll. Außerdem kann der Anwender Bluetooth und WWAN-Optionen bestellen und sich so etwa in ein Mobilfunknetz einwählen. Nicht alle Optionen des neuen Mini 10 werden von Anfang an zu haben sein. Einige werden erst im Laufe des Januar oder Februar zur Verfügung stehen. Ausgeliefert wird das Netbook mit Windows 7 Starter, Windows XP Home oder Ubuntu.

In den nächsten Tagen und Wochen ist mit einer regelrechten Netbook-Schwemme zu rechnen. Alle größeren Hersteller werden wohl auf die neue Netbook-Plattform wechseln und sie vor oder bei der CES 2010 in Las Vegas in den USA vorstellen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  2. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

  3. Spionagesoftware: Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO
    Spionagesoftware
    Israelische Behörden überprüfen Pegasus-Hersteller NSO

    War es eine Razzia oder eine freundliche Besichtigung? Der diplomatische Druck auf Israel wegen des Trojaner-Herstellers NSO zeigt offenbar Wirkung.

Flying Circus 23. Dez 2009

/signed. Ich würde mir nur wünschen, daß die Dinger a) vernünftige Tastaturen haben b...

Flying Circus 23. Dez 2009

Ersetz das "und" durch ein Komma, aber ansonsten stimme ich Dir zu. Windows 7 ist...

GehtsNoch 23. Dez 2009

Was soll das Rumgenörgle? Du willst ein Notebook mit schnellem Prozessor? Dann kauf dir...

Platzersparnis 22. Dez 2009

Naja... ist schon ne Platzersparnis. Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Die alte...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /