Abo
  • Services:
Anzeige

Kommt mobiles 100-MBit/s-Internet 2010 nach Deutschland?

Mobilfunknetzbetreiber schweigen sich zu 4G-Plänen im kommenden Jahr aus

Die ersten kommerziellen Mobilfunknetze der 4. Generation mit 100 MBit/s im Downstream starten in diesen Tagen in den Innenstädten von Stockholm und Oslo. Die deutschen Betreiber halten sich mit verbindlichen Aussagen zu LTE noch zurück. Golem.de hat trotzdem einige Neuigkeiten erfahren.

Bei LTE, dem Mobilfunk der vierten Generation, sind in den ersten Netzen Datenraten von über 100 MBit/s im Downstream und über 50 MBit/s beim Versand möglich. Golem.de hat die Mobilfunkbetreiber zum Jahreswechsel 2009/2010 gefragt, ob sie bereits 2010 erste öffentliche LTE-Testnetze in deutschen Innenstädten aufbauen werden. LTE ermöglicht Netzbetreibern eine mobile Breitbandübertragung, die auch unterwegs Geschwindigkeiten bietet, wie sie die Nutzer erwarten.

Anzeige

"Wir haben eine ganze Reihe erfolgreiche Pilotversuche gemacht, zur Cebit 2008, dann einen erfolgreichen Handover und dann folgte das LTE-Testnetz in Innsbruck", erklärt der Sprecher der Deutschen Telekom Hans-Martin Lichtenthäler Golem.de. "Aber die Deutsche Telekom hat keine Entscheidung für oder gegen eine mögliche Technik für das Mobilfunknetz der nächsten Generation getroffen. Bei NGMN (Next Generation Mobile Networks) begucken wir uns alle Technologien, die einen Nutzen für unsere Kunden darstellen, um Möglichkeiten, Chancen und Risiken zu erkennen, um die Technologie zu beherrschen. Eine Einführungsentscheidung für LTE gibt es noch nicht."

Keine Entscheidung

Auch zu einem Zeitplan für eine Entscheidung zu 4G wollte sich Lichtenthäler nicht äußern. Nur soviel: Anfang des zweiten Quartals 2010 versteigert die Regulierungsbehörde die Frequenzen: "Dann wollen wir mal sehen, wie es weitergeht".

Kommt mobiles 100-MBit/s-Internet 2010 nach Deutschland? 

eye home zur Startseite
IlluZion 04. Jan 2010

nur dass man die jetzt an einem tag aufbrauchen kann... toll wie sinvoll. Echte Flat her...

blublubb 03. Jan 2010

Statts Milliarden von Euro in den Ausbau von DSL zu investieren, wäre mir ein Ausbau...

Verwirrt 01. Jan 2010

1 Mbit? *lol* Arme Sau http://www.upc.at/internet/fiberpower_ultra/

politikwissensc... 01. Jan 2010

DAS IST DIE NEUE ZENSURSLUA POLITIK! ACHTUNG! JEDER DER EINEN ANSCHLUSS >DSL Light...

Gaius Baltar 31. Dez 2009

Wird nicht kommen, wie ich in dem vorigen Beitrag dargestellt habe. Nur die Leute, die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke+Devrient GmbH, München
  2. Pyrexx GmbH, Berlin
  3. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  4. Lecos GmbH, Leipzig


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. 59,90€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    Danijoo | 02:31

  2. Re: So ein Müll

    freebyte | 02:16

  3. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    MonMonthma | 02:12

  4. Re: Samsung?

    AFUFO | 02:11

  5. Re: Und trotzdem irgendwie (fast) nur noch Schrott...

    Yash | 02:03


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel