Abo
  • IT-Karriere:

Jagged Alliance kommt auf Facebook

Strategieklassiker von Sir-Tech soll auf Facebook spielbar sein

Wer schon Wochen mit dem Söldner Ivan Dolvich oder anderen Figuren aus dem Strategieklassiker Jagged Alliance verbracht hat, soll ihn künftig auf Facebook durch spannende Einsätze schicken - Strategy First arbeitet derzeit an einer Umsetzung und bereitet auch schon Space Empires für soziale Netzwerke vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Der erste Teil von Jagged Alliance entstand bei Sir-Tech und kam 1994 auf den Markt. Besonders erfolgreich war die Strategiespielreihe in Deutschland - was unter anderem daran lag, dass einige Fachredakteure aus Spielemagazinen vor lauter Begeisterung kräftiger als anderswo für die Serie getrommelt haben. Jetzt will das US-Unternehmen Strategy First Jagged Alliance gemeinsam mit dem Entwicklerteam Nvinium Games als Applikation ähnlich wie Mafia Wars auf Facebook veröffentlichen.

Stellenmarkt
  1. Staffery GmbH, Berlin
  2. über modern heads executive search, Hamburg

In Jagged Alliance steuert der Spieler kleine Söldnertrupps durch rundenbasierte Kämpfe, um beispielsweise einen Diktator auszuschalten. Eine Stärke des Programms sind die detailliert ausgearbeiteten Charaktere von Figuren wie dem Russen Ivan Dolvich.

Im Rahmen einer Kooperation zwischen Strategy First und Nvinium sollen auch weitere Klassiker den Weg in soziale Netzwerke finden, darunter Space Empires. Welche Dienste außer Facebook noch mit Umsetzungen bedacht werden und wann die Spiele online sind, ist derzeit nicht bekannt.

Die Neuveröffentlichung von Strategieklassikern auf Facebook scheint angesagt zu sein: Spieldesigner Sid Meier will 2010 das legendäre Civilization mit dem Untertitel Network als kostenloses Angebot in dem sozialen Netzwerk veröffentlichten.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  2. mit Gutschein: NBBX570
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

admin 09. Mär 2010

... aber nie wer es lesen darf!

Nolan ra Sinjaria 21. Dez 2009

war das nciht obendrein auch noch extrem kurz?

masterpiece0815 18. Dez 2009

Das ist so nützlich wie ein Lolly der nach Schei... schmeckt.

sdfsdfsdf 18. Dez 2009

Die Facebook Version wird vermutlich nen remake von JA1 sein und wahrscheinlich genauso...

Hanoi 17. Dez 2009

dito, selbe Frage hier, zumindest wenn das Ding ein MMO sein soll. Und nicht nur einfach...


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

16K-Videos: 400 MByte für einen Screenshot
16K-Videos
400 MByte für einen Screenshot

Die meisten Spiele können nur 4K, mit Downsampling sind bis zu 16K möglich. Wie das geht, haben wir bereits in einem früheren Artikel erklärt. Jetzt folgt die nächste Stufe: Wie erstellt man Videos in solchen Auflösungen? Hier wird gleich ein ganzer Schwung weiterer Tools und Tricks nötig.
Eine Anleitung von Joachim Otahal

  1. UL 3DMark Feature Test prüft variable Shading-Rate
  2. Nvidia Turing Neuer 3DMark-Benchmark testet DLSS-Kantenglättung

    •  /